lohnt es sich noch das puky 10 zoll zu kaufen???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von agra 04.04.11 - 13:57 Uhr

Huhu

wir haben grad ein angebot bekommen für ein gebrauchtes puky laufrad 10 zoll?

Nun frag ich mich aber ob es nicht schon bald zu klein ist.

mein sohn ist 90cm und ist 2 und 3monate

wir haben ein mini vesper, aber damit kann er nicht fahren.er kommt nicht auf den sattel und die füße kommen nur mit zehenspitzen auf den boden :-(

was meint ihr ist 10 zoll ok oder bald zu klein???

erzählt mal

Beitrag von dentatus77 04.04.11 - 14:03 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist auch ca. 90cm groß, das 12" wäre aber noch zu groß gewesen oder zumindest knapp (hatten kurz nach Weihnachten probiert).
Jetzt hat sie das kleine Puky von meinen Eltern bekommen.
Allerdings hat meine Tochter auch im Verhältnis eher kurze Beine - das macht auch etwas aus.
Der Sattel ist aber noch ganz unten, könnte höchstens 2cm höher.

An deiner Stelle würd ich das Rad einfach einmal ausprobieren, wenn der Sattel schon ziemlich weit nach oben muss, würd ich das Rad nicht nehmen, wenn er recht weit unten sein kann, ist es OK.

Liebe Grüße!

Beitrag von yozevin 04.04.11 - 14:07 Uhr

Hallo

Ich denke auch, dass es beim Laufrad nicht auf die Gesamtlänge ankommt, sondern ob es von den Beinen her passt.... Unser Sohn ist auch ca 90 cm und hat das kleine Laufrad von Puky mit der niedrigsten Sattelhöhe.... Er hat halt einfach einen langen Oberkörper ( Gr. der Oberteile mittlerweile 104/110 #schock)

Probiert es doch einfach aus! Das wäre das einfachste...

LG

Beitrag von majanti 04.04.11 - 15:31 Uhr

Hallo!
Mein Sohn hat es auch mit 2 bekommen. Jetzt ist er 3 und 4Monate und bekommt zu Ostern ein Fahrrad. Das heißt wir hatten nur das kleinste Puky.
Denke er bekommt das mit dem fahrrad auch hin.
Marion