TSH Wert nur 0.03 kann man damit SS werden!?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von steffi2408 04.04.11 - 14:47 Uhr

Hallo zusammen!

Weiss nicht ob ihr mir helfen könnt oder ob ich hier richtig bin, aber ch frage enfach mal, weil ich denke das hr da evtl Ahnung von habt!

Habe mir vor 2 Wochen beim HA Blut abnehmen lassen, weil ich wissen wollte ob mein Körper bzw. meine Schilddrüse für eine erneute SS richtig Tickt und siehe da - Der TSH Wert legt nur be 0,03#schock

Die Sprechstundenhlfe sagte das Werte zwischen 0,06 - 4,.. ok wären.

Für eine Schwangerschaft wäre doch ein Wert von 1 besser oder?

Hat der Wert schon was mit einer Überfunktion zu tun?

Wie sieht es aus mit dem Schwanger werden?

Danke euch und weiterhin viel Glück

Lg steffi

Beitrag von yumiyoshi 04.04.11 - 15:10 Uhr

Hi,

ich habe vor einigen Tagen meinen TSH Wert ebenfalls überprüfen lassen. Meiner liegt bei 0,55 und damit ganz gut innerhalb des vom Labor genannten Normbereichs von 0,27- 4,2.

Dein Wert sieht mir tatsächlich etwas nach Überfunktion aus.

Weiß nun aber auch nicht, ob ich mich auf 1 "hocharbeiten" sollte und ob der Wert ausreichend ist.

Grüße

Yumi

Beitrag von majleen 04.04.11 - 15:18 Uhr

Ich würde mal sagen, daß sieht nach ner Überfunktion aus. Beim Endokrinologen ist außerdem der TSH nur bis 2,5 ok. Laß dich lieber nochmal untersuchen. Viel Glück #klee