Frage zu SS- Test bitte Meinung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 6woche.1 04.04.11 - 15:24 Uhr

Hallo ZUsammen



Ich hab jetzt einmal im Internet nach SS-Test nachgeschaut. Ich denke mal das kommt billiger als wenn ich sie in der Apo immer kaufe.


Bitter eure Meinung zu diesem Test



http://www.ricardo.ch/kaufen/kosmetik-und-pflege/gesundheit-und-wellness/medizinische-geraete/20-stk-schwangerschaftstest-sofort-geschickt/v/an639439806/





Lg Andrea

Beitrag von alexstrasza 04.04.11 - 15:25 Uhr

Huhu,

billiger- ja

ABER: dass sind OneSteps, da kannste gleich das Geld auch anzünden, so unzuverlässig sind die.

Kauf dir lieber nen Pregnafix oder Clearblue.


LG

Beitrag von alexstrasza 04.04.11 - 15:37 Uhr

hmmm so wie ich das sehe, sind das alle 25er Test, also würden sowieso erst nach ausbleiben der Regel gehen.


Kann dir die hier empfehlen:

http://www.babytest.de/Schwangerschaftsteste_c1_x1.htm

Hab nur gutes von gehört und haben bei miener ersten Schangerschaft auch richtig angezeigt.
Ich weiß nur nicht ob man in die Schweiz bestellen kann, musst du ausprobieren.

Beitrag von vonny-z 04.04.11 - 15:28 Uhr

Ich habe von One Step nur negatives gehört.
Damit haben sogar mal ein Mann und ein 2 jähriges Kind positiv getest.

Ich habe mir bei Ebay zwei mal welche ersteigert von CB für 1 Euro mit versand kam ich auf 2,45. Da bin ich mir wenigstens sicher das die auch funktionieren.

Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich erst teste wenn ich überfällig bin.
Darum benutze ich eher selten welche.

Beitrag von 6woche.1 04.04.11 - 15:35 Uhr

Ich bin schon 9 Tage über NMT, lies hier



http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3095453

Beitrag von vonny-z 04.04.11 - 15:40 Uhr

Ich würde an deine Stelle in einen Drogeriemarkt gehen und in dem Fall einen vernüftigen Test kaufen.

Mit welchen hast du denn vorher getestet.
Weißt du genau wann dein ES war vielleicht hat er sich ja verschoben.

In ganz seltenen Fällen kommt es auch vor das man negativ testet obwohl man überfällig ist.

Was waren das für Test die du vorher benutzt hast?

Beitrag von 6woche.1 04.04.11 - 15:43 Uhr

Das waren die billig test vom Supermarkt. Meine Fä meinte ich sol in 1,2 Wochen nochmals testen .http://www.migros.ch/de/supermarkt/marken-labels/cosano/schwangerschaftstest.html

Beitrag von 6woche.1 04.04.11 - 15:50 Uhr

Kann man sich auf diesen Test verlassen?



http://www.ricardo.ch/kaufen/kind-und-baby/sonstiges/schwangerschaftstest-kassettentest-cunds-midstream/v/an639571368/

Beitrag von vonny-z 04.04.11 - 15:54 Uhr

Ich kenne beide nicht.
Würde mich aber nicht darauf verlassen.

im Drogeriemarkt bekommst du auch schon welche für 3 Euro und du hast den sofort da.

Ich kann dir nur von denen aus dem internet abraten.

Würde wie gesagt bessere Nehmen, sind zwar etwas teurer aber du weißt auch das sie stimmen.

Beitrag von wartemama 04.04.11 - 15:34 Uhr

Ich sage: Finger weg von diesen Billigtests.

Gerade die one steps können falsch positiv anzeigen. Gib' lieber ein paar Euro mehr aus und kaufe Dir zu gegebener Zeit einen Test in der Apotheke oder Drogerie.

Du mußt ja nicht jeden Monat unnötig Tests "verballern" - wenn Du erst testest, wenn die Chancen auf eine SS sehr gut stehen, wird es auch nicht so teuer.

LG wartemama