ich glaub das war`s...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchen266 04.04.11 - 15:49 Uhr

Hallo ihr Lieben

wollt ja eigentlich den Zyklus cool angehen und dacht mir dann klappt`s ehr aber naja soviel dazu #schmoll

Bin ja heute NMT+1 oder +2 und als ich heute früh gemessen hatte, war meine Temperatur nicht mehr bei 36,7 (wie die gasamte vorige Woche, sondern nur noch bei 36,5 :-[
Ist zwar immer noch über meiner CL (CL 36,4) aber ist halt deutlich gesunken. Muss aber noch dazu sagen, dass ich diese Nacht sehr schlecht geschlafen habe. Also bin im stundentakt aufgewacht und konnt ewig nicht einschlafen. Kann es sein das deshalb meine Tempi verfälscht ist? Hatte es sonst immer, wenn ich spät ins Bett gegangen bin, dass sie dann auch niedriger war. Was habt ihr da für Erfahrungen?
Bin dann halt auf Toilette geeilt, weil ich dachte, naja gleich geht`s los aber da war nur ganz minimaler beiger Ausfluss (kaum erkennbar). Hab mich dann sicherheitshalber mit`nem Tampon bewaffnet aber als ich ihn gewechselt hatte nach ein paar Stunden, war alles wieder wie beim Alten #kratz Hab halt auch nur ab und zu mal ein kleines Ziepen im Rücken und das war`s (hab eigentlich, wenn die mens kommt, richtig dolle aua).
Hab dann trotzdem ein OneStep SST gemacht und der blieb blütenweiß #heul Weiß jetzt halt echt nicht, woran ich mal wieder bin, weil halt alles wieder wie beim Alten ist und was wenn die Tempi morgen wieder auf ihrem normalen Level ist? Hatte das vielleicht schonmal eine von euch? Wie ist es bei euch ausgegangen. Habt ihr vielleicht auch Erfahrungen mit dem OneSteps? Also laut den Ovus von OneStep hatte ich auch keinen ES aber der hat zu 100% statt gefunden. Tempi ist ja seit 15 Tagen in Hochlage, hatte einen heftigen MS und FA hat ihn auch bestätigt. Sind die SST genauso müll?

Freue mich über jede Antwort und jeden erfahrungsbericht :-p

liebe Grüße #sternchen

Beitrag von wartemama 04.04.11 - 15:57 Uhr

Hört sich für mich alles nach Mens an. #blume

Die SST von one step sind m.E. für die Tonne - die können falsch positiv anzeigen (z.B. bei Apfelsaft, Männer- und Kinderurin).

LG wartemama

Beitrag von sternchen266 04.04.11 - 16:17 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort.

Denke auch mal das es die Mens sein wird aber wie sagt man ja so schön...
Die Hoffnung stirbt zuletzt und vielleicht steigt morgen meine Tempi doch wieder und bleibt oben und vielleicht kann ich in den nächsten Tagen mit einem besseren Test positiv testen #zitter

liebe Grüße #sternchen

Beitrag von wandkalender 04.04.11 - 15:58 Uhr

Hallo Sternchen

Du bist ja schon NMT 1 oder 2. Warte noch ein paar Tage und ich drück dir die Daumen, dass die Mens aus bleibt und du dann positiv testen kannst! #klee

Ich muss sagen, dass meine allerersten SS-Anzeichen waren, dass ich total miserabel nur noch geschlafen habe. Ich war immer im im Stunden-Takt wach und hatte auch mehr und schleimigeren Ausfluss (sorry:-D)

Leider kenn ich di OneSteps Tests nicht. Kann dir also nichts dazu sagen.

Lass den Kopf nicht hängen und ich drück dir die #pro !

LG
Wandkalender

Beitrag von sternchen266 04.04.11 - 16:13 Uhr

Danke für deine aufbauende Antwort #liebdrueck

Ich und mein Partner wünschen uns ja schon solange Nachwuchs und dachten gestern noch beide, dass es diesmal geklappt haben könnte. Hab ja noch einen CB im Schrank liegen aber weil die doch etwas mehr kosten und einem in Worten das Ergebnis verraten, will ich den aufsparen, bis ich wirklich sehr lange überfällig bin zwecks Chancen. Dann kann mein Mann auch was damit anfangen :-p

Ist halt echt schwierig einzuschätzen. Sonst immer fing meine Mens genau so an. Aber diesmal ist halt nichts mehr hinterher gekommen und das UL ziehen, ist auch ehr selten da. Naja ich schau was morgen die Tempi sagt und warte noch ein wenig. Vielleicht hab ich ja doch mal Glück #schwitz

liebe Grüße #sternchen

Beitrag von zumpelchen1977 04.04.11 - 16:11 Uhr

Kauf dir nen anderen Test, die onestep sind für die Tonne.

Drück die Daumen das de Tempi wieder steigt und es wirklich nur an der schlafstörung liegt.

Laß mal von Dir hören wie es weitergeht.

Gruß

Beitrag von sternchen266 04.04.11 - 16:28 Uhr

Hallo Zumpelchen,
danke für deine Antwort. Hab Zuhause noch einen CB rum liegen aber für den warte ich noch ein paar Tage. Hab den damals geholt, damit ich meinem Schatzi schriftlich zeigen kann, dass er Papa wird. Er hat es nicht so mit den Strichen :-p

Werd einfach noch warten, ob die Pest eintrudelt oder weg bleibt (hoffentlich bleibt sie aus #zitter ) und dann versuch ich nochmal mein Glück ;-) werd euch aber auf den laufenden halten

liebe Grüße #sternchen

Beitrag von zumpelchen1977 04.04.11 - 18:34 Uhr

Ich glaube meine trudelt doch langsam ein und das obwohl die tempi oben ist. habe ganz leichte SB.

Naja mal schauen wie es weiter geht, habe heute NMT

drück dir auf jeden fall die Daumen.

Beitrag von sternchen266 05.04.11 - 11:16 Uhr

Mein Zyklus ist auch gelaufen #heul Hab gestern Abend richtig fiese UL Krämpfe bekommen und jetzt ist sie im vollem Gange.

Drücke dir aber natürlich immer noch die Daumen, dass es nicht die Mens ist wie bei mir. Wäre toll, wenn wenigstens du Glück hast ;-)

Alles Gute #sternchen