Gelbkörperschwäche? :-/

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von myxa 04.04.11 - 17:06 Uhr

Hallo Mädels,

ich hab eine frage an euch oder eher gesagt noch einpaar meinungen/erfahrungen..
wie stellt eine frauenärztin fest, dass man eine gelbkörperschwäche hat? und was kann man dagegen tun, wenn es dann so ist?

bitte um antwort, bin ganz schön depri.....


hier ist mein zb vom letzten monat

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/936476/571303
was sagt ihr dazu?

lg#stern

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:08 Uhr

Dein ZB sieht absolut nicht nach GKS aus. Hast du SB vor der Mens? Deine 2ZH ist auch nicht zu kurz. Denke nicht, daß du GKS hast. Viel Glück für den nächsten Zyklus. #klee

Beitrag von myxa 04.04.11 - 17:17 Uhr

Danke für die schnelle antwort!, ich bin ganz durcheinander, die frauenärztin hat es mir heute gesagt, das ich GKS habe... ich habe gefragt, wieso, die meinte, weil die kurve so zackig ist. und jetzt soll mein freund seine jungs untersuchen lassen und ich soll so schnell es geht auf den op-tisch unter vollnarkose, um ne bauchspiegelung machen zu lassen, da soll geguckt werden, ob die eileiter in ordnung sind. ich find das ganz schön krass.
#augen

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:19 Uhr

Also die Kurve sieht absolut nicht nach GKS aus. Wenn, dann hat man eine kürzere 2ZH und im Blut ist das Progesteron zu niedrig, aber das sieht man eben nur im Blut. Du hast mehr wie 12 Tage in deiner 2ZH und das ist normal.

Beitrag von turboiri 04.04.11 - 17:10 Uhr

bei mir wurd es bei ner blutuntersuchung festgestellt, da ich schon über ein jahr versucht habe schwanger zu werden (besser gesagt mein freund und ich :-D ) da war der tsh wert dann auffällig. mein zyklus war soweit ok. dann bin ich zum facharzt gegangen und mir wurden tabletten verschrieben. nu wart ich darauf wieder blt abzugeben um zu erfahren ob der tsh wert soweit ok ist.

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:11 Uhr

Aber der TSH Wert hat mit der Schilddrüse zu tun und doch nicht mit der Gelbkörperschwäche

Beitrag von melli300 04.04.11 - 17:14 Uhr

bei mir wurde es auch bei einer blutuntersuchung festgestellt und eben auch weil meine 2. zh zu kurz war/ist...

Beitrag von albaremaga 04.04.11 - 17:17 Uhr

was hat TSH mit gelbkörperschwäche zu tun ??
über TSH wird doch eigentlich ermittelt, ob evtl. eine über- oder unterfunktion der SD besteht #kratz
ich habe auch SD-unterfunktion, aber keine gelbkörperschwäche (zumindest nicht, dass ich wüsste....)

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:23 Uhr

Wenn du durch den BT bestätigt bekommst, daß du GKS hast, dann bekommst du Utrogest verschrieben.

Beitrag von myxa 04.04.11 - 17:26 Uhr

aber die hat nicht mal daran gedacht bei mir einen BT machen zu lassen!
und ich war so schockiert, hab nichts mehr gefragt. bin da einfach nur raus.

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:29 Uhr

Dann würde ich darauf bestehen. Eine GKS kann man bei so einem ZB nicht wirklich erkennen. Das ZB ist super normal. Gerade in der 2ZH. Die Hochlage ist da und keine SB und lang genug ist sie auch.

Beitrag von shorty23 04.04.11 - 17:29 Uhr

Hallo,

ich habe eine leichte GKS, habe aber weder SB vor dem Mens noch eine zu kurze zweite ZH, aber meine Tempi stieg nach dem ES nur sehr langsam und treppenförmig an, deshalb meinte meine FÄ, ich solle mal zum Bluttest kommen, es kam dann auch raus, dass ich eine leichte GKS habe, bekomme Mönchspfeffer dagegen und seit einer Weile steigt die Tempi auch schön nach dem ES an, hoffe also, das es wirkt und ich bald schwanger werde.

LG

Beitrag von myxa 04.04.11 - 17:33 Uhr

aha.. und meine will mich auf den op-tisch ohne mal blut abgenommen zu haben..ich glaubs nicht.

wie lange bekommst du schon mönchspfeffer?

ist eig das homoöpathische mittel Bryophyllum D6 auch dafür gedacht?


lg

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:34 Uhr

Bryophyllum soll die Einnistung begünstigen. Ich bin mir nicht sicher, aber so weit ich weiß ist das nicht bei GKS.

Beitrag von myxa 04.04.11 - 17:36 Uhr

dankeschön majleen#paket

Beitrag von majleen 04.04.11 - 17:37 Uhr

Immer gerne ;-)#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von tomnano 04.04.11 - 17:58 Uhr

Ich komme grad vom Gyn - Diagnose GKS. War letzten Zyklus 3 mal zum Blutabnehmen und siehe da mein Progesteronwert ist in der zweiten Zyklushälfte voll eingekracht :-( Habe nun Utrogest bekommen. Wenn es damit in den nächsten 3 MOnaten nicht klappt - muss ich zum Zyklusmonitoring. Vom Bauchspiegelung hat sie zum Glück bei mir nix gesagt!

Ich hatte meine Gyn nach dem 6. ÜZ darauf angesprochen, dass es einfach nicht klappen will und ihr meine Kurven gezeigt. Sie meinte dann, wir sollen es bis SOmmer probieren und wenn es bis dahin nix wird, dann gucken wir mal. Hab ihr dann gesagt, dass ich denke mit meinem Zyklus stimmt was nicht, weil neuerdings übles PMS (hatte ich noch nie vorher!) und der Tempanstieg immer so lahm war. Hab drauf bestanden, dass JETZT was untersucht wird und nicht erst im Sommer-zur Not auch auf meine Kosten. Dann hat sie eingelenkt, sie hatte da auch schon den Verdacht auf GKS wegen der Syptome. Naja und wie man sieht war meine Hartnäckigkeit ganz richtig! Paralell war mein Mann noch beim Spermiogramm und meine SD wurde auch gecheckt - da ist aber alles ok.

Also lass Dich nicht abwimmeln und verlang einen Bluttest bevor Du Dich unters "Messer" legst!

LG
nano

Beitrag von myxa 04.04.11 - 18:58 Uhr

Danke für deine antwort! das sehe ich auch so, ich weiss nicht, ob ich mich traue, einen BT zu verlangen :))
ich werde erstmal meinen freund dazu bringen, sein sperma untersuchen zu lassen..und dann mal schauen, werde BT mal ansprechen. soo lange wollen wir nicht mehr warten. aber angst hab ich schon vor einer bauchspiegelung.

es ist ganz schön nervig, wenn man immer zum zyklusende dann doch die mens bekommt und

.. EGAL WO MAN HIN SCHAUT nur schwangere sieht, und sich dabei denkt, warum werden alle ss und ich nicht!?!??!#schmoll#gaehn

aber immer positiv denken, wir schaffen das #bla

lg

Beitrag von tomnano 04.04.11 - 19:21 Uhr

Mir gehts auch so - überall Babybäuche und auch noch im Freundeskreis... Da kriegt man die Krise. Ich reagiere schon ganz "allergisch" auf schwangere grad - ich mag sie einfach net sehen, solange ich hier vergeblich versuche und probiere :-( Wie lange übt Ihr denn schon?

Es lohnt sich auf jeden Fall nach nem Bluttest zu fragen/zu verlangen. Schilder dem Gyn doch einfach mal wie Du Dich fühlst und das Du Angst hast vor ner BS... und ob es denn da nix gäbe, was man davor machen könnte wie z.B. Bluttest. Vielleicht läßt er sich ja breitschlagen... Wenn ich net so penetrant gewesen wäre, dann säße ich jetzt bis Sommer ohne Diagnose da und würde vergeblich versuchen schwanger zu werden und dabei wahrscheinlich irgenwann durchdrehen. Ich drücke Dir die Daumen das alles gut wird bei Dir...

Beitrag von myxa 04.04.11 - 20:36 Uhr

Vielen Dank, das wünsche ich euch auch!!

also wir verhüten eig schon seit einem jahr nicht, wir haben aber sehr weit voneinander gewohnt, haben uns nicht oft gesehen... so und jetzt seit oktober bin ich zu ihm gezogen..hier aber das gleiche problem, seine blöde arbeit, er ist unter der woche eig immer weg, gibts schon ausnahmen, dass er da ist, aber nicht oft.. also ist er zur "richtigen" zeit nicht immer da... ich dachte erst daran liegts..aber bei anderen klappts , wenn die einmal mal nicht verhüten.
bin jetzt bei dieser FÄ zum 2ten mal gewesen, ich denke aber seit heute nach die evtl zu wechseln. denn wie ich heute festgestellt habe, kann man mit der nicht wirklich reden. naja mal schauen :)

och gott, jetzt hab ich hier ganzen roman reingeschrieben :D

hab grad in deine VK reingeschaut, ihr habt ja schon ein kind, bist du da problemlos ss geworden?

GLG#winke