wir wünschen uns auch ein 3 aber wann???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von claudi110405 04.04.11 - 17:15 Uhr

ws ist eure meinung zu den altersabständen?
meine 2 sind 2 1/2 jhre auseinander...so gnz supi nur einfacher wurde es als der grosse im kig war
meine kleine wird im dez 2 wollten wenn so im okt nochmal probieren...
aber sie geht ja dan wahrscheinlich erst mit 3,5 in den kigA...
für nächstes jahr siehts schlecht aus da werden die bevorzugt die berufstätig sind....versteh ich auch vollkommen
bei uns geht nur mein mann arbeiten.
wie würdet ihr es machen lieber noch ein jahr warten?
ist der altersabstand 3,5 jahre auch super?
hat vielleicht jemand erfahrung damit?
ach man ich weiss es nicht:-)
oder bin ich verrückt das ich überhaupt schon nach nem 3 denke? :-)

glg gruss an euch alle:-)
claudi mit paul knapp 4 und zoe 16 monate.-)

Beitrag von tanni2210 04.04.11 - 17:41 Uhr

Hey Hallo

Wann is eine Schwere frage die nur ihr euch Beantworten könnt... für uns ist jetzt der richtige zeitpunkt gekommen Meine Grosse wird im Sommer 9 als unsere "kleine" kam wurde sie grade 4...die kleine wird ende des Monats 5..und wir haben uns jetzt dazu entschlossen das für uns jetzt der richtige Zeitpunkt für Nummer 3 Gekommen ist wenn es Schnell gehen sollte (was man Natürlich nicht weiss...) dann wären sie ca fast 6 und fast 10 ...für uns genau richtig:D

LG Tanja