am verzweifeln....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von welle82 04.04.11 - 17:55 Uhr

Hallo....

Also ich weiß im mom. nicht was ich machen soll.
Meine Hebi verschiebt andauernd den Geburtsvorbereitungskurs den ich nun nur noch 3x besuchen kann und dann hab ich schon ET. Desweiteren hab ich sie noch nie gesehen und bin am überlegen ob ich mir wen anders suchen soll.
Ich möchte doch wenigstens die mal gesehen haben bevors losgeht und mich auch drauf verlassen können. Das ist mein erstes Kind und ich möchte unbedingt ja an sämtlichen Kursen teilnehmen um mich besser einzufinden. Was meint ihr denn?
lg und danke

Beitrag von bobby81 04.04.11 - 18:19 Uhr

Hi,

das ist wirklich ´ne blöde Situation.
Was ist denn mit dem KH in dem Du entbinden willst? Gibt es da Kurse?
Würde mir vielleicht da mal ´nen Termin holen und das besprechen.

Beitrag von welle82 04.04.11 - 18:29 Uhr

ja
da fahr ich morgen auch hin und erkundige mich.
Ich will einfach jemand haben da wo ich weiß das die da ist wenn was ist. Die hat schon sooft abgesagt und verschoben...hab da kein gutes Gefühl mehr.

Beitrag von ladyphoenix 04.04.11 - 18:38 Uhr

Huhu
hast du das der Hebi auch schonmal so gesagt??