Kann man bei ES+4/5 schon anzeichen haben??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ggtanzmaus 04.04.11 - 18:44 Uhr

Hey Mäddels!

Folgende sache ich weiß das es noch echt früh ist aber ich habe irgendwie
komisch gefühl in meinem Körper, es ist so ein Übelkeits gefühl
mit piecken im UL und ich habe das gefühl ich habe den ganzen Tag
Sport gemacht!!(Muskelkater)

Ich denke immer ich bilde es mir ein, vielleicht wisst ihr ja mehr!!

#dankefür euren Rat!!!#verliebt#verliebt

Und #sorry für´s #bla#bla

GLG Tanzmaus:-)

Beitrag von juliet1311 04.04.11 - 18:48 Uhr

Hallo!

Sorry, daß ich dich da enttäuschen muss, aber das ist echt zu früh. Die Einnistung erfolgt zwischen ES+6 und ES+10. Es sei denn, dein ES hatte sich verschoben und der war früher, dann könnte es natürlich sein, aber ich denke, da ist ne ganze Menge Wunschdenken von dir dabei!
Trotzdem wünsche ich dir alles Gute und viel #klee!

LG Juliet

Beitrag von majleen 04.04.11 - 18:48 Uhr

Ein klares Nein, denn da ist dein Embryo noch nicht mal in der Gebärmutter angelangt (also bei ES+5 kommt es so ca. an) und ab ES+6 schlüpft es und beißt sich fest. Viel Glück #klee

Beitrag von cora-maus 04.04.11 - 18:49 Uhr

Können eigentlich noch keine anzeichen sein.. Einnistung ist erst zwischen ES+6 und ES+10.. musst du noch bisschen warten ;-)

lg cora

Beitrag von ggtanzmaus 04.04.11 - 18:51 Uhr

Danke für eure Antworten!!!:-D:-D

Beitrag von tiffmaster 04.04.11 - 18:53 Uhr

ich kann deine gedanken total nachvollziehen.
bin heute ES +6 und mittags hatte ich voll die hitzewallungen, sowas habe ich noch nie gespürt... und das war definitiv keine einbildung. mein UL ist auch härter als sonst....

tanzmaus, lass uns zusammen hibeln #huepf

Beitrag von kacsili 04.04.11 - 22:03 Uhr

Doch, es ist schon so, dass man schon Anzeichen haben kann!
Die Einnistung ist zwar noch nicht abgeschlossen, aber das Ei ist befruchtet und bildet schon HCG (wer das Gegenteil behauptet, liest mal bei Google nach - wir hatten hier schonmal diesbezüglich nen Thread).
Und wenn du sehr sensibel bist und gut auf die Zeichen deines Körpers hörst, kannst du durch aus bei ES+4 oder so was merken.
Bei meiner 2. SS (leider Windei mit Abgang in der 9. SSW) hatte ich auch schon zu dieser Zeit typische SS-Zeichen wie Ziehen der Mutterbänder, latende Übelkeit, Ziehen in den Brüsten etc.

LG, kacsili