Eineiige Zwillinge!!! Letzte Woche noch Herzschlag und jetzt keiner...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lanni2010 04.04.11 - 19:38 Uhr

Hi Zusammen,

komme gerade vom FA und bin völlig durch den Wind!

Letzten Montag haben wir unser Krümel auf US gesehen und das Herzchen war fleißig am blubbern.
Heute war wieder Termin für US (8. SSW) und mit einmal waren zwei Zwerge zu sehen #schock
Allerdings war kein Herzschlag mehr festzstellen :-(

Der Arzt war nicht positiv, aber auch nicht negativ gestimmt.
Er meinte vll. haben sie sich auch nur versteckt, wir können nur warten und in einer Woche soll ich wieder hin.
Allerdings bin ich auch von seinem US nicht begeistert und er hat nicht einmal rangezoomt.

Er meinte ich sollte mich doch schon einmal darauf einstellen, dass es nicht gut ausgeht!
Jetzt bin ich völlig fertig, weil seit Beginn der SS ständig irgendwas ist. Erst hatte ich Blutungen und sollte angegblich ne FG haben, dann stiegen die HCG-Werte zwar, aber nicht so wie sie sollten.
Dann das Highlight das das Herzchen zu sehen war und Zwergie ca. 6 mm groß war und nun sollen es Twins sein, aber es blubbert kein Herz mehr.

Ich bin jetzt echt am überlegen, ob ich Morgen in die Klinik fahre und dort ein US machen lasse. Da war ich das letzte mal auch wegen meinen Blutungen und die geben sich echt Mühe und haben ein tolles US-Gerät.

Was meint ihr? Ich kann halt echt nicht mehr, bin nervlich am Ende und möchte doch einfach nur SS sein und dies auch genießen.

Hatte jemand das auch mal, dass mit einmal kein Herzschlag zu sehen war, aber sich der Zwerg nur versteckt hatte und beim nächsten Mal alles gut war?
Und vll. könnt ihr mal in meine VK schauen, da ist das Bild von heute drin. Seht ihr auch zwei ;-)

Danke und besorgte Grüße
Lanni

Beitrag von uta27 04.04.11 - 19:43 Uhr

Hi!
Also mit dieser Ungewissheit kann man wohl niemandem zumuten, eine Woche zu warten!
Fahr in die Klinik, dann weisst Du Bescheid!
Ich drücke Dir feste die Daumen!
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von joesie-sophies 04.04.11 - 19:46 Uhr

Hi

also ich würde auch nicht warten ich würde sofort einen zweiten Arzt fragen oder ins Krankenhaus fahren damit Du sicherheit hast :-(

Toi toi toi

Beitrag von cappucinocream8 04.04.11 - 19:46 Uhr

Hallo Lanni,

also bevor du dich so fertig machst, fahr doch einfach in die Klinik. Dann hast du wenigstens Gewissheit. Wünsche dir alles Gute und wünsche dir natürlich eine gute Aussage von den Ärzten dort.

LG Cappu

Beitrag von jana1609 04.04.11 - 19:47 Uhr

Hallo Lanni,

ich kann deine Sorge total verstehen!
Hört sich ja nicht so an , als ob dein FA vertrauenswürdig wäre. Vielleicht solltest du drüber nachdenken zu wechseln?

Leider kann ich deine Bilder gar nicht deuten. Die sind aber auch grisselig! Meine sind viel deutlicher... #kratz

Also an deiner Stelle würde ich auf jeden Fall morgen in die Klinik fahren!!!
Ich weiß ja nicht, ob du ne Überweisung brauchen würdest wenn du aufgrund der "Daignose" da hin gehst?!
Sonst denkst du dir einfach was aus...

Also, geh auf jeden Fall, das hälst du doch keine Woche lang aus!!!

Wünsche dir alles Gute und bitte berichte doch, was rausgekommen ist!

Drücke alle Daumen für euch!!!

Beitrag von siem 04.04.11 - 19:51 Uhr

überweisung braucht sie nicht, aber die 10 euro gebühren zahlen. habe es auch so gemacht, als bei mir in der 9ssw kein herzschlag mehr festzustellen war.

lg siem

Beitrag von agrippinia 04.04.11 - 19:48 Uhr

Auf jeden Fall immer eine 2. Meinung einholen bei ungewissheit!!!!!!

Drücke Dir die Daumen#klee

Beitrag von runa1978 04.04.11 - 19:48 Uhr

Hallo liebe Lanni,

och menno, Du kannst es spannend machen!!!

Also, Frage Nr. 1. : Das Foto ist sehr schlecht zu erkennen, aber kann das eine nicht der Dottersack sein??

Frage Nr. 2.: Wenn Dein Doc nur ein annähernd schlechtes Gerät hat wie meiner, und nach Deiner Vorgeschichte, fahre bitte morgen in die Klinik!!

... Und berichte danach!!

Ich drück Dich

LG, Runa

Beitrag von siem 04.04.11 - 19:49 Uhr

hallo

also irgendwie sieht es auf dem bild für mich wie ein größeres aus-aber ich habe da auch nicht wirklich ein auge für.
erst schreibst du er war nicht positiv und auch nicht negativ gestimmt und dann,dass du dich darauf einstellen sollst das es nicht positiv ausgeht?
wenns ein guter fa wäre hätte er rangezoomt un hätte den herzschlag mit farbe darstellen können, wenn einer da gewesen wäre. hat er ja wohl gar nicht versucht, oder?
und dass die embryos zu sehen sind aber sich der herzschlag versteckt kommt mir merkwürdig vor.
an deiner stelle würde ich auf jeden fall ins kh gehen und da eine zweite meinung holen, die haben gute geräte.
bei meiner bauchmaus im sommer hatte das herz auch in der 9 ssw wieder aufgehört zu schlaen der fa hat alles versucht es darzustellen und konnte nix mehr finden. ich bin dann heulend zum kh gefaren (war nachmitags) habe die 10 euro gebühren ezahlt und sie haben ausgebig geschallt.
leider hatte der fa aber schon recht-als mutter will man ja jede hoffnung sehen und ich sollte eh nächsten tag schon zur as und wollte das kontrolliert haben.

also, fahre morgen ins kh und bitte um eine zweite meinung.vielleicht st es ja auh nur ens und wurde vom hämatom oder zu verdeckt und daher kein hs mehr sichtbar.hämatome sind ja auch oft der grund für blutungen.
drücke dir die daumen!

lg siem 15 ssw

Beitrag von comiso76 04.04.11 - 19:50 Uhr

Hallo,

ich kann mich gut in Dich hineinfühlen. Ich hatte erst beim aufräumen das Ultraschallbild vom Sternchen in den Händen.
Aber das schlimmste ist das warten, die Ungewissheit und das Gefühl, dass man einfach nichts tun kann.
Man muss das eben einfach abwarten. Versuch Dich abzulenken.
Und verlier nie den Glauben.
Alles wird gut.

Bei mir ist auch alles gut gegangen. Haben nach 2 Sternchen vor 6 Wochen ein gesundes Mädchen bekommen:-):-):-)

LG#liebdrueck

Rina

Beitrag von schokomaus001 04.04.11 - 19:50 Uhr

ich würde auch in die klinik fahren und bestimmt keine woche abwarten das könnte ich garnicht grad bei solch einer vermutung würde ich aber ruck zuck gewissheit haben wollen...daher sag ich auch ab in die nächste klinik...alles alles gute...

lg: bianka mit julien im bauch morgen 32 ssw...#winke

Beitrag von agrippinia 04.04.11 - 19:52 Uhr

huhu ich nochmal

hab gerade Deine Fotos angeschaut, mhhhh ich seh da KEINEN Zwilling.....Ich war in meiner 1 SS mit welchen schwanger das sah auf jeden Fall anders aus!!!

Ich würde heute noch in die Klinik fahren!!!!!!Dann bist Du doch viel ruihger!!!!

Beitrag von juanti 04.04.11 - 19:54 Uhr

Hi,

also ich würde Dir auch raten in die Klinik zu fahren......
Das sind ja richtig schleche US-Bilder #kratz

Bin auch mit eineiigen Zwillingen schwanger (18 SSW), aber bei gab es nicht die Situation, dass sich einer versteckt hat. Allerdings liegt einer mit dem Körper hinter dem anderen, sodass man auf den ersten Blick immer nur den Kopf des einen sieht (ist aber alles dran) ;-)

Drück dir die Daumen, aber hol dir noch ne Meinung....

Ganz liebe Grüße
Juanti

Beitrag von tuctuc 04.04.11 - 19:54 Uhr

Huhu,

so sah mein US Bild in der 8. Woche auch aus. Ein Dottersack genau so groß wie die Frucht. Bei mir konnte man allerdings den Herzschlag nach Zoomen erkennen.

Fahr morgen in die Klinik. Ungewissheit ist nicht gut für dich und auch nicht für das Kind / die Kinder.

Eine zweite Meinung ist nie verkehrt.

LG

Beitrag von lanni2010 04.04.11 - 20:02 Uhr

Danke, ihr seid echt lieb #heul

Ruf gleich Morgen in der Klinik an oder besser ich fahr da direkt hin, dann bin ich gleich da und muss mich nicht auf Nachmittag vertrösten lassen.

Heute hab ich nicht mehr die Kraft in die Klinik zu fahren, weil ich eh einen besch... Tag hinter mir hatte, wegen bösen Gesprächen mit der Personalabteilung in der Firma.

Jetzt geh ich früh schlafen, damit bald Morgen ist ;-)

Werde Euch Morgen Bescheid geben.

GlG
Lanni