Gefühlschaos

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von wirr 04.04.11 - 20:35 Uhr

Hallo,
bräuchte mal euren rat.


Mein Noch-Mann und ich haben uns im September09 getrennt, haben am anfang der Trennung trotzdem noch ab und an miteinander zu tun gehabt.
Das ganze ging dann bis ca märz april 2010 das wir uns häufig gesehen hatten und ab und zu auch im Bett miteinender waren.
Als ich dann jedoch einen anderen hatte wollte er keinen Kontakt mehr.
Wir hatten uns nur noch gezofft in der Zeit, selbst unsere gemeinsamen Kinder hatte er recht wenig geholt bzw gar nicht.

Seit ca August 2010 hat er jetzt eine Freundin die ganze 16jahre jünger ist wie er. Hatten letztes Jahr im September dann wieder eine Phase wo wir uns beide aber haben wollten und wieder im Bett gelandet sind.

Aber einen Tag später, sagte er er kann es nicht mehr.

War dann auch ok für mich allerdings haben wir seit diesem Tag wieder nur stress gehabt konnten nicht reden nichts.

Seit März ist es jedoch wieder anders. Wir telefonieren fast täglich bis aufs Wochenende denn da ist ja seine Freundin bei ihm.
Jetzt ist es so, das er Acktfotos von mir wollte und ich sie ihm schickte.
Und heute haben wir uns mal getroffen waren zusammen unterwegs und dann sind wir nicht im bett gelandet aber hab ihm einen r... geholt.

Dann schickte er mir danach eine SMS mit dem Inhalt: Warum hätte das nicht früher sein können.

Ich weiß wirklich nicht, was ich denken soll. Auf der einen seite weiß ich er kommt nicht mehr zurück auf der anderen seite warum passiert das alles, warum schreibt er so eine SMS?

Meine Gefühle fahren Achterbahn ich kann an nichts anderes mehr denken außer an heute und an ihn

Was denkt ihr, was soll ich machen?
Warum passiert das alles?

Bitte sagt mir eure Meinung dazu kann mit niemand drüber reden..

Beitrag von starshine 05.04.11 - 15:13 Uhr

Euer Sex scheint besser sein als zuvor. Davon gehen die Trennungsgründe aber nicht weg....