Was kriegen Eure zu Ostern??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von chaospur 04.04.11 - 21:21 Uhr

Hallo, meine beiden (fast sechs und vier) bekommen: zusammen ein langes Hüpfseil von Jako-o und jeder Filzstifte, die Große hat welche die ersetzt werden weil einige Farben nicht mehr gut gehen und der Kleine hatte noch keine eigenen). Natürlich ein Schokohase. Sonst weiß ich jetzt auch nicht so recht - zu viel soll's ja auch nicht werden, aber irgendwas tolles hätt ich noch gern. Was kriegen Eure? Ach ja, Fahrradklingel braucht die Große noch. Und was kriegt der Zwerg??? LG

Beitrag von scura 04.04.11 - 21:23 Uhr

Ostereier!!!!

Tip-Toi von den Grosseltern
Werkzeugkasten und playmobil-Osterei von uns
Taschenlampe vom Onkel

Süsskram.

Beitrag von zartbitter2009 04.04.11 - 21:23 Uhr

Hi!

Probiers doch mal im Osterforum ;-) Falls du nicht sowieso verschoben wirst #schein

LG Zartbitter

Beitrag von schwarzesetwas 04.04.11 - 21:27 Uhr

Kikanichen von Ernstings.

Dazu noch Eier und Süßes.

Lg
SE

Beitrag von zb1808 04.04.11 - 21:36 Uhr

wie ich grad erfahren habe - von meinem Schwieger#drachen - bekommen meine beiden je einen Kindertrolley ... wozu sie den allerdings benötigen, weiß ich noch nicht ... ihre Aussage war: die sind wirklich nicht groß. Da können sie dann ihr Spielzeug rein tun :-[ ...
Lara dann noch "Hello Kitty"-Bettwäsche ... und irgendwas wird sie sich noch für Alexander einfallen lassen :-[
Man muss dazu sagen, dass Lara von uns zum Geburtstag einen etwas größeren Trolley bekommt zwecks Urlaub und diversen Schul-/Hortfahrten in nächster Zeit.

von uns (inklusive Absprache mit meinem Papa ... der kann das komischerweise) gibts
für Lara (knapp 8) das elektronische Tagebuch
für Alexander (5) 2 Caillou-CD's
... und je ein Häschen

Beitrag von 3erclan 04.04.11 - 21:42 Uhr

Hii
Zoojahreskarte
Lotti Karotti
überraschung von IMaginarium (das weiß ich ncihtmal)
Ostereier nur ein paar kleine
Haribo kleine Tüten
essbares Ostergras.

lg

Beitrag von specki1009 04.04.11 - 21:47 Uhr

Unsere (bald 6) bekommt von Oma und Opa nen HannahMontana Rucksack - er kostete 2,99 € im KIK und dazu noch ne dreiviertel Hose und nen Schokohase - GesamtWert ca. 15 €

Von uns gibts ??? Evtl. ne Barbie DVD ODER kleines Lexikon und ne Tafel Kinderschoki. Das wars. Reicht ja auch vollkommen aus.

Beitrag von baerchi1981 04.04.11 - 21:50 Uhr

Hallo,

also wir haben ja Ostern und nicht Weihnachten oder Geburtstag, deswegen gibt es nur eine Kleinigkeit von Lego und was süßes. Vertrete die Meinung, dass man es zu Ostern nicht übertreiben sollte.

Gruß
Steffi

Beitrag von anira 05.04.11 - 10:50 Uhr

Ich benutze ostern halt auch gern weil weihnachtne und geburstage sehr nach zusammen sind

Beitrag von zahnweh 04.04.11 - 22:07 Uhr

Hallo,

meine bekommt eine große Plastikrutsche. Eigentlich zu groß für Ostern, aber zum Geburtstag ist der Sommer fast schon wieder rum. Dann eben dann was Kleines.

Im Auge bzw. im Geschenkevorrat (wenn Angebote 50 oder 75 % reduziert sind): Lego Steinepackung, Bücher, Kinderschreibtisch (statt 60 Euro für 10 Euro neu), Gesellschaftsspiele - von Mitbringgröße bis zu größeren, Mini-Lük-Hefte.

Ideen:
hat deiner den Mini-Lük-Kasten? da ein Heft dazu.
Osterbuch
Vorlese-Geschichten-Buch/Themenbuch (bei Weltbild gibts öfter mal Schnäppchen)
Pixi-Buch (hat ungefähr die Größe einer Fahrradklingel nur kleiner)
Klingel für's Laufrad
kleines Lego Päckchen oder Playmobil-1-Figur-Päckchen

Beitrag von familie_kraft 04.04.11 - 22:15 Uhr

Hallo,

im Höchstfall gibt's ne Hörspiel-CD oder ein Malbuch oder sowas zum Naschi dazu. So in der Preislage bis 3€. Mensch, das ist nur Ostern!!!

Viele Grüße

Tanja mit Marlene (*2003), Eva (*2006) + Charlotte (*2009)

Beitrag von emilylucy05 04.04.11 - 22:16 Uhr

Hi,

bei uns gibt es etwas süßes und jedes bekommt ein kleines Fahrzeugvon Wader. Das paßt nämlich auch noch ins Osternest.

LG emilylucy

Beitrag von morla29 04.04.11 - 22:18 Uhr

Hallo,

nsere bekomen ein...


... Trampolin.


Eigentlich ein viel zu großes Geschenk.

Dazu ein paar Süßigkeiten und ein selbstgebackenes "Lampal".

Gruß
morla
mit zwei Mädels an der Hand (3 und 5)
und einem Mädel tief im Herzen (still geb. 29.1.10 - 31. ssw)

Beitrag von hippogreif 04.04.11 - 22:49 Uhr

OK, also ich wundere mich schon ziemlich über die Geschenkberge, die anscheinend üblich sind zu Ostern.
Bei uns gibts nur etwas Süßes, was versteckt und gesucht wird. Mehr nicht. So kenn ich das und so wird es auch bei unserer Tochter sein.

Beitrag von kisrett 10.04.11 - 21:28 Uhr

Hallo,
genauso wie du handhaben wir das auch. Es werden Ostereier und ein wenig Lecker im Garten versteckt. Unser Sohn muss suchen und dann wird ausgiebig gefrühstückt.
Geschenke??? Ein No-Go! Es ist Ostern und nicht Geburtstag oder Weihnachten.
Zum Namenstag haben wir immer Unterwäsche und Socken bekommen und das bekommt unser Sohn dann auch, aber nichts zu Ostern.
Ich kann das nicht nachvollziehen, echt nicht#kratz
kisrett#winke

Beitrag von frau-aurora 04.04.11 - 23:40 Uhr

Hallo!
Wahnsinn, hier gehts ja bei einigen ab wie an Weihnachten :-)
Hier gibts einen Osterhasen, Ostereier und hoffentlich gutes Wetter!!!
Frage ich mich, is das zu wenig??? :-p

Nein, wenn ich mir die Spielzeugberge im Kinderzimmer anschaue, dann denke ich nicht.

viele Grüße
f-a.

Beitrag von lyss 05.04.11 - 07:46 Uhr

Die Antworten hier sind schon lustig... und wenn dann wieder Weihnachten ist, regen sich alle darüber auf, dass viel zu viel verschenkt wird. Wahrscheinlich die gleichen, die jetzt schreiben: ist doch nicht Weihnachten, sondern Ostern, da schenkt man nichts Grosses #schein

Hier versteckt der Osterhase die von uns gefärbten Ostereier - und bringt noch einige dazu. Und natürlich Schokoeier. Und ja, es darf ruhig etwas mehr Schokolade sein - die kommt in die Süssigkeitenkiste und wird im Laufe der Zeit gegessen. Somit sehe ich da nicht das Problem...

Ausserdem versteckt der Osterhase für jeden ein kleines Osternest in dem sich dann dieses Jahr für jeden ein Buch und ein Mini-Bobbycar befinden (so zum Aufziehen). Für den Kleinen ausserdem noch ein Puzzle und für den Grossen eine Schneekugel (die sammelt er).

LG,
Lyss

Beitrag von estragon 05.04.11 - 07:56 Uhr

Huhu,

eigentlich gibt es zu Ostern keine Geschenke. In den letzten Jahren gab es halt Ostereier und Süßkram, den sie suchen mußten.
Dieses jahr bekommt allerdings der Große Inlineskates und der Mittlere einen Roller. Beide wünschen sich das schon ewig, ich fand es aber immer blöd, ihnen zum Geburtstag (beide im Winter) etwas zu schenken, was sie dann nicht ausprobieren können und nun bekommen sie halt ausnahmesweise mal was zu Ostern :-) Der Kleine bekommt kein Geschenk aber das erste Mal in seinem Leben Schokolade, bin gespannt wie er das findet.

Also, bis denn, liebe Grüße, Grrith

Beitrag von anira 05.04.11 - 08:13 Uhr

mein gnaz grosser ein Bakugan puzzle sowie eine lego ninjago figur (10)
der mittlere (4.5) endlich sein Fahrrad
der jüngste 2,5 ein neues laufrad

Beitrag von maeuschen1980 05.04.11 - 08:16 Uhr

Hallo,

bei uns gibts für jeden ein Nest mit Schokohase, Eiern und einem Tetesept Zauberfeenbad.
Dann bekommen beide eine DVD und ein Hörspiel, aufgeteilt auf Onkel und Tante. Und von den Schwiegereltern bekommen sie Bücher! Das muss reichen!

LG

Julia

Beitrag von eumele 05.04.11 - 08:33 Uhr

Morgen!

Da Leonie am 12.4. schon ihren Geburtstag feiert, hab ich zwei Geschenke "abgezwackt", damit es nicht so viel wird an ihrem großen Tag.

Sie bekommt ein Playmobil-Ei mi einer Elfe drin und das HABA Obstgartenspiel als Reisespiel in einer kleinen Metalldose.

Dazu noch einige Schokoeier zum Suchen. Essen darf ich sie dann!#cool#mampf#schein (Sie steht nicht so auf Schokolade)

LG, eumele

Beitrag von loonis 05.04.11 - 08:36 Uhr




wir richten ne kuschelecke für beide kids ein...dafür gibt es die vorhänge incl. halterung zu ostern + natürl. ein paar süßigkeiten...
ausserdem für d.kleine ein buch +bissl schmuck ,der große bekommt auch ein buch +einen füller ...

lg kerstin

Beitrag von leo_twins 05.04.11 - 08:55 Uhr

Hallo,

meine beiden feiern am Ostersamstag ihren 4. Geburtstag - da gibt´s einiges an Geschenken... Deshalb werden wir uns zu Ostern dann auf Ostereier und Schokohasen beschränken.

Wenn ich was "kleines" schenken würde, dann vielleicht: ein kleines Reisespiel, Uno junior, Buch, T-Shirt, Playmobil Figur, Spritzpistole, Straßenmalkreide... Was ich ganz witzig finde: falls deine Kinder gerne Frühstückseier essen: diese Eierbecher von WMF
http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=wmf+eierbecher&tag=hydraat-21&index=aps&hvadid=2624075965&ref=pd_sl_8cqkfa2v4q_e

Die haben unsere Kinder zu Weihnachten bekommen und waren der "Hit";-)

lg, leo_twins

Beitrag von liz 05.04.11 - 09:29 Uhr

Hallo!

Nicht viel. Schokohase und Ostereier, dazu etwas kleines (max. 6 Euro). Fertig.

lg liz

Beitrag von almura 05.04.11 - 09:48 Uhr

Hallo,

unsere (fast vier) bekommt den Doppelboppel von jako-o zu Ostern, weil wir ihn als Rausfallschutz vor dem Bett ohnehin gekauft hätten.
Dazu noch einen Rappelosterhasen mit Smarties drin und das Conni Osterheft.

Von Oma und Opa bekommt die Puppi Schlafanzug und Bettwäsche und bestimmt Schokolade...

Vom anderen Opa Playmobil (Spielplatz und Kleinteil).

Von der Tante vielleicht ein Puzzle.

Lieben Gruß

Almura

  • 1
  • 2