Kind bald 8 Monate in den Pliko Buggy?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von emily..erdbeer 05.04.11 - 08:22 Uhr

Guten Morgen,
ich habe nun auch mal eine Frage.
Meine Tochter passt kaum noch in ihren Kinderwagen. Wir haben den Bugaboo und als Sportkarre finde ich ihn furchtbar ( vorgeformter Sitz).

Nun habe ich mir den Pliko-Buggy angesehen und fand den ganz gut. Meint ihr, ich kann den schon benutzen? Sie kann sich zwar noch nicht selbst hinsetzen, aber man kann den Buggy in Liege-Position stellen.

Ich hätte ja eigentlich noch lieber, den Pliko-Switch, weil man den Sitz auch entgegen der Fahrtrichtung stellen kann. Der ist nur leider sehr teuer. Oder gibt es da vielleicht noch eine günstigere Variante?

LG

Beitrag von italyelfchen 05.04.11 - 08:50 Uhr

Huhu,

also unser Sohn (6 Monate) sitzt da auch schon drin in bekannter Umgebung! Im Einkaufszentrum etc. nehme ich ihn in den Ergo, weil er sich das besser abwenden kann, wenn es ihm zu viel ist, aber hier im Wohngebiet ist das kein Problem! Er hockt da stolz wie Oscar! ;-) Ist auch recht gut gefedert! Wir sind zufrieden, hatten ihn schon bei unserer Tochter!

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von italyelfchen 05.04.11 - 09:55 Uhr

PS: Achso, genau, man kann den (zumindest liegend) auch so rum bauen, dass der Blick zu Dir geht! Man steckt dazu einfach das Verdeck andersrum drauf. Mußt allerdings was reinlegen, da die Lehne nicht ganz flach ist und das dann abschüssig wird. Wir hatten eine Weile eine Softtasche drin, die ist aber auch ziemlich klein, da paßt David lange nicht mehr rein.

Beitrag von emily..erdbeer 05.04.11 - 13:25 Uhr

Ach so, jetzt habe ich das verstanden. Danke!

Beitrag von nine-09 05.04.11 - 09:06 Uhr

Hallo,

ich nutze den Pliko schon seitdem mein Sohn 4 Monate alt ist. Er liegt drin,den kannst du dir auch so bauen das du dein Kind siehst(liegend).

Ich bin begeistert von dem Buggi.

LG Janine

Beitrag von emily..erdbeer 05.04.11 - 13:24 Uhr

Ich dachte, man kann nur den Pliko Switch umbauen. Bist du da sicher?#kratz

LG

Beitrag von kanojak2011 05.04.11 - 10:35 Uhr

Hi,

meine Große kam da mit 5 Monaten, als unser Kiwa zu klein wurde. Gerade jetzt beim schönen Wetter können sie schön rausgucken.

Es hat eine sehr gut verarbeitet, da hätte ich nur wenig Bedenken.

LG

Beitrag von emily..erdbeer 05.04.11 - 13:39 Uhr

Na dann werden wir den wohl auch kaufen. Ich habe auch noch keinen anderen Buggy gesehen, der mir gefällt.

Beitrag von jessi_hh 05.04.11 - 12:13 Uhr

Hallo,

mal abgesehen davon, dass Du den Pliko sicherlich schon benutzen kannst, frage ich mich gerade, warum Du Dir eine Bugaboo zugelegt hast, wenn Du den Sportwagenaufsatz so schrecklich findest? #kratz
Es gibt doch genügend Auswahl an schönen Wagen und der Bugaboo ist ja nun auch nicht so günstig, dass es sich lohnt, ihn nur für einige Monate zu nutzen. Und auch in der schicksten Wohngegend wir man bestimmt mit einem Hartan, Teutonia oder Emmlajunga nicht schief angeschaut, oder?:-p

Versteh ich irgendwie nicht.

Gruß,
Jessi

Beitrag von emily..erdbeer 05.04.11 - 13:21 Uhr

Wir haben den nicht gekauft, weil er besser zur Wohngegend passt#augen, sondern weil wir den von einer Freundin für sehr sehr wenig Geld bekommen haben. Sowas soll es auch geben.
Neu hätte ich ihn nicht gekauft.

LG

Beitrag von jessi_hh 05.04.11 - 17:10 Uhr

O.K., dann nehm ich alles zurück! ;-)

Aber Du glaubst gar nicht, wieviele Leute den nur haben, weil er "in" ist! #augen

Beitrag von gali10 05.04.11 - 14:55 Uhr

Mein kleiner schläft schon seid der Geburt im Pliko (beim Spatzieren, einkaufen,usw.) hab mir da nen Wintersack für gekauft und der is da sehr zufrieden drin :)