Orijen adult für 8Mt. alten Hund?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von joely1976 05.04.11 - 10:05 Uhr

Hallo zusammen,

Unser Labbi/Goldenmix ist jetzt 8Mt. alt... da er eine viel zu rege Verdauung hat, stark haart und sich öfters mal kratzt, hab ich jetzt von Happy Dog umgestellt auf Orijen... die Dame (war leider die Vertretung, die Besitzerin ist echt sehr kompetent) aus dem Fachgeschäft hat mir gesagt, dass es beim Orijen kein Welpenfutter gibt und ich ruhig das adult füttern kann... hab jetzt aber beim googlen gesehen, dass dies nicht stimmt...
Ich weiss aber auch nicht, ob man wirklich noch Welpenfutter geben muss? Das Puppy ist ja noch teurer als das adult... *seufz* ;-)

Danke für eure Antworten!

Lg
Claudia

Beitrag von simone_2403 05.04.11 - 10:28 Uhr

Hallo

Wo steht denn das,das man einen 8 Monate alten Welpen (ist er nicht mehr,er ist ein Junghund) das nicht füttern darf.Aus welchem Grund?

Wir haben das Orijen,allerdings nur als Leckerli,denn wir Barfen.Es ist ein hervorragendes Futter,Getreidefrei mit sehr hohem Fleischanteil.

Füttern kannst du das deinem hund auf jeden Fall.

lg

Beitrag von joely1976 05.04.11 - 10:34 Uhr

Hallo Simone,

Danke für deine Antwort! Es steht nirgens geschrieben, ich hab nur gemeint, dass man bis zu einem Jahr Welpenfutter geben sollte?

Oja, und wie er momentan Junghund ist! Die neuen Turnschuhe meiner Tochter sind zerstört! #aerger Mein Mann hat ganz gelassen gemeint: naja, immerhin hat er bloss einen kaputt gemacht... #augen

Lg
Claudia

Beitrag von simone_2403 05.04.11 - 10:47 Uhr

#rofl das hat unsere Hündin auch,Isabelles neue Sneaker #augen aber weißte was absolut "hipp" ist?Nicht nur verschiedene Schnürsenkel,nein,Isabelle kombiniert jetzt den türkiesen Schu zum Orangenen #rofl

Welpenfutter bekommen unsere nur bis zum Zahnwechsel,einfach weil es leichter zu fressen ist,mit der 8 LW fangen wir langsam mit dem Barfen an.

Fütter ruhig das Orijen,es ist ein klasse Futter ;-)

#winke

Beitrag von kimchayenne 05.04.11 - 13:47 Uhr

Lool,habt ihr also zwei paar dieselben Schuhe nur in unterschiedlichen Farben gekauft.Praktisch,vielleicht wird das die neue Mode unter Hundebsitzern ;-)
LG Kimchayenne

Beitrag von kimchayenne 05.04.11 - 17:13 Uhr

Schick,schade das nurnoch ein paar davon gibt,hätte dir das andere glatt abgekauft :-p

Beitrag von simone_2403 05.04.11 - 17:31 Uhr

Den hat Luna zerlegt und mal unter uns Gebetsschwestern...der sieht NICHT mehr lecker aus #rofl

Aber weißte was...es hatte einen erzieherischen Vorteil...Isabelle räumt ihre Schuhe seither immer in den Schuhschrank #schein wenn ich DAS geahnt hätte,hätt ich mir so manche Predigt gespart #rofl

Beitrag von kimchayenne 05.04.11 - 18:06 Uhr

WAS?????#schock
Ich brauche sofort einen HUnd der Schuhe zerkaut,vielleicht hilft das bei meinen auch.
Ich habe einen total artigen Hund der frisst keine Schuhe.

Beitrag von simone_2403 05.04.11 - 18:23 Uhr

Hmmm ich würde dir ja Luna leihen aber seit sie den Sneaker hat (der immer noch ordentlich bespielt wird) hat sie keine Schuhe mehr angerührt #rofl Vieleicht hatte Isa ja auch nur einen besonders "anziehenden" Geruch #rofl wer weiß #schein

Kurzfristig hat bei Isa mal geholfen,das ich ihr die Schuhe "versteckt" hab #huepf Das kommt echt blöde wenn man morgens unter Zeitdruck Schuhe suchen muss weil man doch in die Schule muss #schein Hielt aber nur kurzfristig und kuriert hat sie eben nur die "Zerstöhrungswut" von Luna #rofl

Beitrag von kimchayenne 05.04.11 - 20:49 Uhr

Hmmm,vielleicht liegt es ja am Namen,ich leih mir mal die Luna meiner Freundin ;-),vielleicht klappt das ja.

Beitrag von joely1976 05.04.11 - 10:41 Uhr

Ich hab beim googlen gesehen, dass es nicht stimmt, dass es kein Welpenfutter gäbe und nicht dass man kein adult füttern darf...

Hab etwas unklar geschrieben... ;-)