Hätte so gern ein 3 Kaninchen

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von kati-katinka 05.04.11 - 10:51 Uhr

Hallo,
ich habe bereits einen kastr. Bock von 1 1/2j. und ein Mädchen sie ist 1J. die beiden leben bei uns im Gartenhaus(4qm) mit Freilauf von 3qm...

Ich hätte nun so gern noch ein 2 Mädchen dazu. allerdings habe ich nun schon ein paar mal gehört 3er Gruppen sind nicht ideal :-( wie denkt ihr darüber?
Wenn ich nun noch ein Mädchen dazu hole sollte sie etwa im gleichen alter sein?
Und wie vergesellschafte ich die 3 am besten?

Danke für eure Hilfe

Beitrag von anonym5 05.04.11 - 10:57 Uhr

Hallo

Ich hab mal ein Link für dich.Ich finde das ist sehr Informativ.

http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html

Liebe grüsse
Bibi

Beitrag von pechawa 05.04.11 - 12:56 Uhr

Hallo,

wenn ich dir einen Tipp geben darf, lass es sein! Wenn deine 2 sich gut vertragen, dann ist das doch super und Platz haben sie auch genug. Wenn du ein 2. Weibchen dazu nimmst, wird es zu 90 % Zoff zwischen den beiden Mädels geben, weil dein erstes Weibchen das Zweite nicht im Revier akzeptieren wird. Die Folge wird sein, dass der Neuzugang ständig gejagd wird und dann quasi wie ein Einzeltier lebt. Der Platz ist auch zu klein, um dann evtl. noch ein 4. Kaninchen dazuzusetzen und er ist auch zu klein, dass sich alle Tiere, die sich nicht mögen, aus dem Weg gehen können!
Aber der hier empfohlene link ist sehr gut!

LG

Beitrag von kati-katinka 05.04.11 - 13:26 Uhr

Hallo,

Ich glaub nach all dem was ich nun gelesen hab lasse ich es wirklich sein....Meine beiden haben sich soooo lieb und es wäre schade wenn das alles daran kaputt geht.

Danke für eure Ratschläge

Wünsche euch einen #sonne Tag

Beitrag von xmimix 05.04.11 - 13:17 Uhr

Ich würde dir auch davon abraten. Mir tun die Kaninchen in den Zooläden auch immer sehr leid und am liebsten möchte ich sie alle mitnehmen... Aber dann denke ich, deine 2 zu Hause verstehen sich so gut. Willst du das riskieren? Das würde mir noch mehr das Herz brechen, wenn sich meine beiden nicht mehr vertragen, weil ein drittes und/oder viertes dazu kommen würde.

Belass es bei deinen beiden. Die sind noch jung und sollen doch noch lange zusammen leben und kuscheln dürfen. Wer weiß, ob sie das noch können/dürfen wenn du ein weiteres Mädel dazu holst.

Bei mir würde das total in die Hose gehen, weil mein Mädel so stur, zickig und eifersüchtig ist... #augen

Wie gesagt, mir wäre es einfach zu riskant.