Carolinensiel: Ausflugstipps für unseren Urlaub mit Kleinkind

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von andrea-74 05.04.11 - 10:58 Uhr

Hallo,

wir fahren ab 17. Mai für eine Woche mit unseren 3 jährigen Tochter in den Urlaubsort Carolinensiel an der Nordsee.

Hat jemand ein paar schöne Ideen für uns, was wir unternehmen können?

Vielen Dank vorab!

Viele Grüße
Andrea

Beitrag von pearljen 05.04.11 - 13:02 Uhr

Hallo,

also zum Beispiel:

http://www.luetge-land.de/cms/front_content.php

oder

http://www.seehundstation-norddeich.de/2010/index.html

oder

Mit dem Schiff zu den Seehundbänken oder einen
Ausflug zur Insel Wangerooge

ooooooooooder

Erlebnisbad Bensersiel Nordseetherme Sonneninsel

Viel Spaß ;-)

Beitrag von helikopta 05.04.11 - 15:53 Uhr

Hallo,

Werdum hat einen schönen Haustierpark, Neuharlingersiel hat am Strand ein tolles wasserspielgerät, Ponnyreiten in Boisenhausen, in Carolinensiel gibt es das Sielhafenmuseum und Phänomenia und und und...
da werdet ihr ne menge finden.
Hier noch ein paar links zu den ganannten Sachen:

http://www.phaenomania.de/carolinensiel/index.php

http://www.deutsches-sielhafenmuseum.de/

http://www.werdum.de/index.php?id=464

Liebe Grüße aus Wittmund, ganz in der Nähe von Carolinensiel :-)

Beitrag von 4mausi 05.04.11 - 17:14 Uhr

Wie schön, wir waren schon so oft da, eigentlich jedes Jahr #rofl

Der Haustierpark in Werdum ist übrigens umsonst ;-), es gibt dort auch einen kleinen Spielplatz und man kann golfen + Eis kaufen ;-).

Vor allem solltet ihr mit der Kleinen mal in den Raddampfer steigen. Es ist echt nicht zu teuer, und meiner liebt dieses Ding :-).

Seehundstation kann ich auch empfehlen, am besten bei trockenem Wetter, denn dort kann man auch etwas im Park spazieren + einen Spielplatz nutzen. Genau daneben ist auch ein Schwimmbad, aber das gibts in Carolinensiel ja auch.

Der Spielplatz in Caro ist schön und groß und gepflegt!

Unbedingt auch nach Bensersiel! Dort ist der Strand viiiel schöner und größer + dort gibts das Takka-Tukka-Land #pro (Sandspielplatz unter Dach).

Ansonsten kann man Kutterfahrten machen oder zur Insel rüber fahren (ich empfehle Norderney #pro von einem der Nachbarstädte aus). Aber Achtung, nicht billig.

LG

Beitrag von myrilein 06.04.11 - 19:18 Uhr

Hallo Andrea,
wir sind im Sommer in Neuharlingersiel. Mitlerweile zum 4. Mal. Der Strand ist toll und vom Hafen aus kann man mit dem Kutter nach Spiekeroog fahren.Ist wirklich ein Erlebnis. Dauert nicht zu lange und ist auch nicht zu teuer. Die Kutter fahren recht nah an die Seehundbänke das können die Fähren nicht. Von Besersiel gehr die Fähre nach Langeoog, die Insel hat uns auch gut gefallen. Greetsiel hat die Zwillingsmühlen und in der Nähe steht der "Otto-Turm" (Pilsum).
Wünsche euch viel Spaß
liebe Grüße
Myriam