Frust!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mahaluma 05.04.11 - 11:02 Uhr

Ich weiß, eigentlich hab ich keinen Grund, aber ich bin grad total grantig. Vor vier Wochen freu ich mich noch über "Sie kriegen so ein kleines 3-kg-Kind. Das passt zu Ihnen."
Heute bin ich beim FA und Krümel hat über ein Kilo zugelegt. Jetzt heißt es "Eine große Frau kann ja auch ein großes Kind kriegen."
Hatte mich so gefreut, ein ganz kleines zu bekommen und jetzt wird es vielleicht so ein Riesenbaby, das in die ersten beiden Größen gar nicht reinpasst. Dabei hab ich mir solche Mühe gegeben beim Sachen raussuchen. #heul
Bin fast ein bisschen sauer auf den Kleinen, dabei denkt er bestimmt, Mama ist ganz stolz auf ihn, weil er so fleißig wächst. Das sollte ich auch sein, aber grad bin ich einfach bisschen depri. Am Ende krieg ich doch noch Angst vor der Geburt.

Beitrag von pegsi 05.04.11 - 11:18 Uhr

Also sorry, aber solltest Du Dir nicht ein KRÄFTIGES Kind wünschen???
Warum willst Du denn ein Kümmerling?

Die Geburt eines 2,5kg-Babys kann traumatischer sein als die eines 4-kg-Babys. Ob sie gut läuft hängt nicht von dem Gewicht des Zwerges ab, sondern von sehr vielen Faktoren.

Und mal von allem anderen abgesehen: Die Schätzungen der Ärzte sind sehr, sehr oft sehr, sehr falsch! Die liegen auch gerne mal mit 1kg daneben.

Beitrag von aldina 05.04.11 - 11:18 Uhr

Bei meiner Freundin hiess es auch immer ,sie bekommen ein riesenbaby und raus kam ein 51 cm und 3400 gram schweres Baby.Mach dich doch nicht verrückt.Mein Doc hat gesagt,das unser Baby 2 wochen weiter vom Gewicht ist.Also schon 27 ssw und es wird auch ein grosses ,kräftiges Kind.Und was soll ich sagen .ICH BIN GLÜCKLICH#verliebt.Hauptsache gesund und alles dran.

Beitrag von 511979 05.04.11 - 11:28 Uhr

Mach dich durch sowas nicht verrückt. Mein FA hat auch immer gesagt.Ich bekäme ein großes Kind. bestimmt über 55 cm und mind. 4 kg und was kam raus : bei 39 +1 kam unsere Tochter vor heute genau 2 jahren mit 50 cm und 3000 g !!! und jetzt ist sie größer als alle anderen Kinder in Ihrem alter.