Ausfluß mit leichte hell bräunliche verfärbung........schlimm?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jaroslava 05.04.11 - 11:31 Uhr

Hallo,
hatte Heute Früh wieder mal einmaligen Ausfluss gehabt mit so hellen bräunliche verfärbung................hm das nervt weil mannie weist was es ist. Hat es jemand in FrühSS gehabt ? Bin 8+4

Beitrag von sabstar 05.04.11 - 11:42 Uhr


Huhu,

ich hatte ja auch bei 8+4 eine Blutung und in diesem Zeitraum hätte ich normalerweise meine Mens bekommen müssen. Wahrscheinlich ist deshalb das Hämatom damals entstanden.

Aber sobald es blutet, egal welche Farbe, würde ich mal beim FA anrufen und vorbei gehen. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig!

LG
Sabbi

Beitrag von isi1709 05.04.11 - 11:42 Uhr

Hi,

hatte das in der 8. und 10. woche auch. War beim ersten Mal total durch den Wind und fertig....war dann beim FA und es war alles in Ordnung. Habe Utrogest verschrieben bekommen. Ruf doch einfach deinen FA an. Ist bei dir bestimmt auch alles in Ordnung.

LG

Isabel (16+4)

Beitrag von jaroslava 05.04.11 - 11:46 Uhr

Gestern war ich beim FA zu US alles war supi ...........und Heute Früh dieses Ausfluss .............vieleicht ist meine Mumu so sehr empfindlich und nach US halt auch das leichte ausfluß verfärbung?!
AH ich warte noch ab................

Beitrag von sabse 05.04.11 - 11:47 Uhr

Hallo,mein Fa sagte mir,so lange es bräunlich ist,
wärs ned schlimm.Bei mir war das am Sonntag auch und heute
ein wenig.War gestern beim Fa und der meinte
käme vom Mumu,der in der Schwangerschaft
ganz empfindlich wäre.Führe Utro ein und so muss
ich mich da etwas verletzt haben.Vl.hattest du GV?Danach
kann das auch kommen.Würds aber abklären lassen
das du weißt woher es kommt.

Lg Sabse

Beitrag von jaroslava 05.04.11 - 11:49 Uhr

Ja ich nehme 3 mal 2 utro ein und gestern war ich noch beim FA alles war ok..........................

Beitrag von spiekersinn 05.04.11 - 12:27 Uhr

Haho,

probier mal ein PH test zu machen, kann man in Apotheke und Drogeriemark kaufen. Bei Scheidenentzündung oder Pilzinfekt kann es zu leichte ausfluss verfärbung führen(grau/braun).
Nur ein Tipp...

Liebe Grüße

Spiekersinn

Beitrag von jaroslava 05.04.11 - 16:20 Uhr

wurde ja im KH alles bereits gemacht .............alle i.O.
Habe auch kein brennen oder jucken nichts.
Vieleicht ist es nur von meinen US , meine Mumu ist ja so empfindlich.