APRILIEssss... heute ET aber nada:-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jamie512 05.04.11 - 11:34 Uhr

Hey meine lieben,

heute ist es endlich soweit. Monatelang habe ich diesem Tag entgegen gefiebert aber es tut sich nix,absolut nix#schmoll
ich weiß 100 prozent das der termin richtig ist denn laut zeugungstag wäre der 3. april gewesen und laut regel der 5. april;-) aber er will einfach nicht. bei der VU gestern war noch alles zu,nix verkürzt keine wehe...ich werde noch wahnsinnig. trinke seit wochen himbi-tee mache sitzbäder, gehe 3-4 mal mit meinem hunde große und entspannte runden und zusätzlich wohnen wir im 4.stock(treppen)#kratz ach ja wein,sex etc...hilft auch nicht. und wenns nicht von allein losgeht muss ich nächsten mittwoch wohl zur einleitung#zitter davor habe ich doch gerade die größte angst...
ach ja und alle die mit mir im GVK waren und nach mir termin hatten sind im übrigen schon mami...freue mich zwar für sie aber bissl neidisch bin ich schon#hicks

gehts jemanden noch so wie mir???

einen schönen tag#winke

Beitrag von pegsi 05.04.11 - 11:41 Uhr

Ich hab erst übermorgen ET, bin aber noch ganz entspannt.

Was den "richtigen" Termin angeht: Davon abgesehen, daß Sex an dem Tag nicht auch unbedingt Zeugung an dem Tag bedeutet, können die Zwerge einfach noch keinen Kalender lesen. Insofern nützt Dir Dein Wissen da ziemlich wenig. Die Kleenen kommen, wenn sie so weit sind, nicht wenn Mama will. (Hat mir meine Große eindrucksvoll bewiesen, die ich inständig gebeten habe, zu kommen, wann sie will, nur nicht an meinem Geburtstag!)

Vielleicht solltest Du jetzt einfach mal aufhören mit Tee, Treppensteigen (gut, das geht ja wohl nicht, wenn Du weit oben wohnst :-D), Sex - naja und Alkohol sollte ohnehin tabu sein! Entspann Dich einfach mal ein bißchen, sammel Kräfte und gut. Vielleicht hat ja Dein Zwergli das Gefühl, dass Mama schon so gestresst ist, dass sie jetzt mit ner Entbindung überfordert wäre. ;-)

Was die Einleitung angeht: So lange es Euch beiden nicht wirklich schlecht geht, gibt es keine Einleitung ohne Deinen Wunsch danach. Sag nein und gut ists.

Ich wünsch Dir ein paar sehr entspannte Stunden, die wahrscheinlich Wunder wirken. :-)

Beitrag von jamie512 05.04.11 - 11:46 Uhr

der wein war ein versuch,ich trinke normal keinen alkohol. ich bin auch nicht gestresst oder so...mein mann hat urlaub und wir genießen die zeit nochmal sehr aber ich glaube jede mami wünscht sich dann mal ihren kleinen schatz im arm zu halten:-D die einleitung werde ich wohl wahrnehmen da ich in der 36.ssw wegen HELLP im krankenhaus lag und jetzt immernoch mit bluthochdruck zu kämpfen habe. von daher sind die ärzte und hebammen einer meinung... gut werde mir jetzt mal meine medi-cd einwerfen und versuchen mich bodenlos zu entspannen;-)

dir auch einen schönen tag

Beitrag von gsd77 05.04.11 - 11:45 Uhr

Hallo,
habe 3 Kinder und die kamen alle nach ET :-)
Meine erste Tochter und mein Sohn kamen sogar 9 Tage nach ET und am 10.Tag hätte bei beiden eingeleitet werden sollen :-)
Meine 2. Tochter kam 2 Tage nach ET!

Nun bin ich mit Nummer 4 ss, mal sehen ob sie sich auch Zeit lässt, mir wäre es nur recht umso mehr Zeit habe ich noch alles fertig zu machen :-)

Alles Liebe gsd77 mit Bauchmaus 33.SSW

Beitrag von filine76 05.04.11 - 11:45 Uhr

Das kenne ich. Meine beiden Mäuse waren über der Zeit, die Große 11 Tage und der Kleine Mann 4 Tage. Das ist soo ätzend, diese Warterei. Ich kann dir nachfühlen. Aber der Tag kommt und er ist doch schon so nah! Ich muss noch 9 Wochen warten!!! Ich beneide dich jedenfalls, du hast es fast geschafft.
Lenk dich irgendwie ab und genieße die letzte Zeit mit deiner Bauchmaus. Hinterher ist alles so ruhig in dir, glaub mir, das wirst du vermissen!
Und all die tollen Rezepte...das bringt nix glaub mir. Ich hab auch alles versucht und dann als ich in der Stadt auf einem Einkaufsbummel war, ganz unerwartet gings plötzlich los, am Nachmittag 15 Uhr und kurz nach 19 Uhr war ich schon Mama.
Alles Gute, meld dich mal, wenn dein Mäuschen da ist#winke

Filine

Beitrag von sachsenmaad 05.04.11 - 11:48 Uhr

Hey...#winke

Ich hab auch übermorgen Termin... War heut früh wieder beim CTG... naja mein Kleiner ist nach wie vor noch sehr aktiv...
Letzte woche war Kopf schon fest un tief im Becken, GMH verstrichen und MUMU fingerdurchlässig...

Aber nix da, der Kleine Mann will einfach net raus...#schmoll

Muss jetzt Donnerstag zum CTG ins KH, weil meine Ärztin Urlaub hat...

Hab aber absolut keinen Bock mehr, um ganz ehrlich zu sein...

Watschel schon wie ne Ente rum...#schwitz#rofl

LG und ich drück uns allen ganz fest die Daumen das wir es bald geschafft haben..#liebdrueck

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-2#verliebt

Beitrag von jamie512 05.04.11 - 11:57 Uhr

ich drück euch auch ganz ganz fest die#pro damit wir es alle bald geschafft haben!!!!#sonne

Beitrag von desi2906 05.04.11 - 11:59 Uhr

Hiii :-)

ich kann dich verstehen - ich hab zwar erst am 21.4. Termin aber ich würd ihn auch Lieber Heut als Morgen haben :-) ich denke mir das is ganz normal.

jedoch hab ich mir gleich von anfang an gesagt das der kleine später kommt u rechne gleich von Haus aus mit ner Einleitung am 1.5. also 10Tage später - dann mach ich mir nicht so einen Stress u genieß einfach die Zeit -
und wenn er früher kommt freu ich mich umso mehr :-p

#rofl bin lustig geh :-)

ich wünsch euch alles gute und viel glück u wirst sehn bald hast du dein Baby in händen...

Lg Desi mit #baby Ian (ET-16)

Beitrag von tanjaukids 05.04.11 - 12:22 Uhr

Hallöchen

ja, habe auch heute ET.

Da meine Großen im Schnitt auch alle eine Woche später kamen, mach ich mir wenig Hoffnung, dass es diesmal anders ist.

Körperlich geht es mir super und ich genieße die einigermaßen ruhigen Nächte noch, bevor die Kleine da ist. Dann ist Schluss mit Lustig......lach.

Viele liebe Grüße und eine schöne , schnell Geburt

Tanja

Beitrag von sandy38 05.04.11 - 12:36 Uhr

#winke...

Habe ja noch 12 Tage bis ET...und heute wieder kein kleines Anzeichen (will ja nur mal ein Anzeichen haben, noch nicht das volle Programm :-p)
...och ja ich werde wohl noch die letzten Tage als Wahlross , Pinguin ,sitzender Budda vor langeweile ertragen müssen..#schmoll

...P.s gehe Täglich auch noch weite strecken spazieren , mit Mann und Hunden...bin danach aber immer nur total Müde..#gaehn

Drück dir mal die Daumen...das es bald los geht #liebdrueck Sandy ET-12