was ist spez. frühchen-früh-förderung???

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Hier könnet ihr euch gegenseitig Rat und Unterstützung geben. Lest gern auch in unserem Magazin nach. 

Beitrag von babyerdnuss 05.04.11 - 12:27 Uhr

hallo,

muss mal kurz frage was ich unter
"spezielle frühchen-früh-förderung>" verstehen kann???
mein twis sind bei 35+0 mit knapp 2.800 gramm geboren. das ist ansich nichts "besonderes" für twins aber mein kinderarzt meint, das die jungs definitiv größere entwicklungsstörungen/verzögerungen haben als sie haben dürften /sollten.

beide jungs waren schwer krank und sind bis heute ständig erkältet, haben infekte,viruserkrankungen oder magen-darm-probl.
das sollte man laut ki.arzt berücksichtigen, wäre aber "keine entschuldigung" dafür da sdie jungs so hinterher hängen.der kinderarzt meinte das die jungs ehr so sind wie frühchen aus der 28-30ssw. udn nciht 35+0:-(.


ich würd gern von euch wissen was es bedeutet wenn meine jungs ne frühchen-förderung bekommen?!?krankengymn. bekommen wir schon, zur kur soll ich mit den jungs auch und in 2-3 monaten will er die jungs nochmal sehen und wird dann wohl entscheiden ob die jungs nun hilfe brauchen beim "groß" werden oder nicht.

danke für eure antworten
liebe grüße
babyerdnuss

Beitrag von doro86 06.04.11 - 07:31 Uhr

huhu
meine maus ist jetzt 16 monate kam bei 33+6 und bekommt seid märz frühchenförderung,eskommt ne fau zu uns einmal die woche für 2 stundne und spielt mit ihr, eigentlich sind das auch achen die man so mit dne kids machne kann, aber meiner mus gefällt es und sie ist nach den 2 stunden sehr kaputt und ich kriege neue ideen as man noch so mit den kindern machen kann