heute gehts mir gar nicht gut.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 84kleines 05.04.11 - 12:39 Uhr

heut gehts mir gar net gut,
warte immer noch auf meine mens.
doch seit 3 uhr bin ich auf.#gaehn
habe starke unterleibskrämpf bekommen.:-(
sowie zur geburt meines sohnes.
selbst die schmerzmittel halfen nix.
hoffe das es ein anzeichen für meine mens. sind.
andererseits fiel mir ein das ich damals bevor i schwanger wurde
auch so dolle krämpfe hatte und dann in dem danach folgenden zyklus
schwanger geworden bin.
mh vielleicht ist es ein zeichen meines körpers.#kratz

Beitrag von honeybunny71 05.04.11 - 12:46 Uhr

kann gut sein....#pro sind gedrückt....
aber das heisst im Klartext im nächsten Monat ist's dann soweit

#schwanger

Viel #klee

Beitrag von 84kleines 05.04.11 - 12:50 Uhr

ja das wäre doch mal was.
so wars bei meinem sohn.
pille weg und 8 woche später war ich schon in der 4. o 5.
man ist das lang her.hat man so gar net mehr alles im kopf

Beitrag von honeybunny71 05.04.11 - 12:54 Uhr

na wenn du immer im 2 zyklus schwanger wirst wäre das doch ein genialer zufall oder?

also keine schlechte laune mehr...alles wird gut...;-)

Beitrag von 84kleines 05.04.11 - 12:59 Uhr

bin aj schon im 6.
aber es wird schon werden habe immer noch etwas hoffnung.

Beitrag von silke-b-g 05.04.11 - 12:56 Uhr


Mach doch mal nen Test beim FA.

Dann hast du gewissheit bei drei wochen drüber!!!

viel #klee

Beitrag von 84kleines 05.04.11 - 13:00 Uhr

sst war ja negatib und der bluttest beim fa am 15 auch.
der sst danach am 31 war auch negativ

Beitrag von silke-b-g 05.04.11 - 13:04 Uhr


Ach so du hattes danach nochmal zu Hause getestet!!

Dann kommt vielleicht doch die Mens.

Leider

Beitrag von 84kleines 05.04.11 - 13:06 Uhr

gut wenn sie das mal täte dann kann i ja wieder zum arzt
deswegen bin i ja so grübelmäßig
weil alle tests negativ sind u die tage net kommen wollen#aerger

Beitrag von silke-b-g 05.04.11 - 13:10 Uhr


Das kann vorkommen.

Da brauchst dir nix bei denken. Wirklich.

Schonmal fallen die einfach mal für einen Zyklus weg.

Kann am Streß usw liegen.

Da würd ich mir keinen Kopf machen.

Die Mens wird noch kommen, spätestens im neuen Zyklus.

Kopf hoch