WARUM immer nur die anderen????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anna-josefine 05.04.11 - 13:25 Uhr

#heul Mir gehts heute überhaupt nicht gut. Wir sind im 9. oder 10. ÜZ für das 2. Kind. Im November hatte ich eine FG. Ich war gleichzeitig mit meiner Freundin schwanger, wir hatten uns so gefreut. Jetzt bekommen ich ständig vor augen gehalten, wie weit ich jetzt wäre. :-(
Das ist ja schon schlimm und schwierig genug. Seit diesem Monat muss ich 4 verschiedene Tabletten nehmen, damit es überhaupt wieder klappt (zuviele männl. Hormone usw.).
Gestern rief mich dann meine Schwägerin an und sagte dass sie schwanger sei. #schmoll
Ich kann mich langsam noch nicht mal mehr für andere freuen und finde total schlimm. Ich bin eigentlich nicht der Typ der neidisch auf andere ist.
Ständig werde ich gefragt: wann bekommt ihr denn ein zweites?
Wissen die Leute nicht, dass das sehr privat ist und unter umständen weh tun kann?

Sorry, aber das musste jetzt alles mal raus! #heul

Beitrag von yvonnee 05.04.11 - 13:27 Uhr

Hallo du

das kenn ich mir geht es ähnlich.
Ich habe PCO, zuviele männlichen Hormone und alle werden um mich rum schwanger!
Ich denke nicht das den Leuten das bewusst ist, wie weh das tun kann!
Die werden einfach nicht wissen das es auch das gibt das man einfach nicht schwanger wird!
Ich drück dir ganz fest die Daumen, lass dich nicht unterkriegen!

Beitrag von susi-strolch 05.04.11 - 13:29 Uhr

lass den kopf nicht hängen mein schwägerin und ich waren auch zeitneh schwanger un dich hatte auch ne fg.

schlimmste zeit meines lebens

jetzt habe ich es geschafft und bin wieder in der 6ssw
#klee

Beitrag von jayda26 05.04.11 - 13:30 Uhr

Hey erstmal#liebdrueck

Ich war genau in der gleichen Situation wie du ..
Ich war letztes Jahr im Januar schwanger mit meiner Nachbarin zzsm..
Sie hat Mittlerweile ihr Kind und ich weiss wie es ist wenn man sich so sehr ein Baby wünscht.

Tut mir schrecklich leid für dein Sternchen...
kopf hoch wer 1 mal schwanger war wird es auch 100 % ein zweites mal denk dran das mach ich immer wenn ich einen schlechten Tag habe.

Du bist nicht allein #liebdrueck

LG Jayda#herzlich

Beitrag von majleen 05.04.11 - 13:32 Uhr

Keine Ahnung warum, wir sind im 31 Zyjklus fürs 1. und 2 kuenstliche Befruchtungen waren schon negativ. Kopf hoch, du warst ja schon mal schwanger. Klappt sicher wieder. Viel Glück #klee

Beitrag von anna-josefine 05.04.11 - 13:40 Uhr

Danke ihr Lieben!
Es tut doch immer wieder gut zu hören, dass man nicht alleine ist #liebdrueck
Ich denke in ein paar Tagen gehts mir wieder etwas besser.....
#augen

Beitrag von unicorn1984 05.04.11 - 15:17 Uhr

Ich kenn die Trauer und Wut nur zu gut :( Auch den neid. Eines Tages wird das auch bei euch vergessen sein. Musste bei meinem männlichen Hormonproblem nur einen Tablette nehmen und wurde schnell schwanger leider FG und dann der zweite Zyklus nach der FG wieder erfolg gehabt.

Ich wurd schon kurz nach der Geburt von meiner kleinen zig mal gefragt ob wir uns ein zweites wünschen etc.

Beitrag von eleyne 05.04.11 - 15:28 Uhr

Ich kann dich verstehen, aber sehe es mal so: Du hast wenigstens schon ein Kind. Viele hier (inklusive mir) waren noch nicht einen Tag in ihrem Leben schwanger und wir wissen noch nicht mal, ob es überhaupt irgendwann klappen wird....Du weißt, dass es bei dir geht und das ist schon mal ganz viel wert....also Kopf hoch!