Bin immernoch im Krankenhaus und hab sooooo angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von na-mi81 05.04.11 - 13:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin ja seit Donnerstag im Krankenhaus, mit verkürztem Gebärmutterhals (Trichter schon deutlich sichtbar). Es ging mir eigentich besser und es sah danach aus dass ich nach Hause dürfte. Heute dann zur Untersuchung und der Schock: noch kürzer, ab sofort strikte Bettruhe und morgen Cerclage.
Oh man, ich komme aus dem weinen gar nicht mehr raus. Ich weiß ja dass das ein Routineeingriff ist, aber ich habe so angst dass meinem kleinen was passiert. Es war ein 3,5 Jahrer langer Kampf dass ich überhaupt schwanger wurde und nun das. Ich hab angst, ich will ihn nicht verlieren!!
Bitte bitte drückt mir alle für morgen für die OP die Daumen, ihr versteht mich bestimmt alle...

LG
Nadine mit Ben inside 22+6

Beitrag von mellylopez 05.04.11 - 13:38 Uhr

hy , meine daumen sind ganz fest gedrückt.

wird alles gut gehn

lg melly

Beitrag von nicikiki 05.04.11 - 13:39 Uhr

#liebdrueck wir denken alle ganz fest an dich und dein Baby! alles Gute!

Beitrag von bomimi 05.04.11 - 13:39 Uhr

#klee ich wünsch dir alles gute.

lg bomimi

Beitrag von linzerschnitte 05.04.11 - 13:39 Uhr

Hallo Nadine!

Das tut mir sehr leid für dich, aber im KH bist du in besten Händen! Ich wünsche dir alles Gute und drück dir die Daumen, dass alles gut läuft! #blume

Alles Liebe, bin in Gedanken bei euch!#klee

Lg,
Melli mit Noah (KS-1)#verliebt

Beitrag von flowerferry 05.04.11 - 13:42 Uhr

Gut dass du im KH unter Beobachtung stehst!
Ich wündsche dir dass alles gut geht!!!!

GlG
Anika

Beitrag von saruh 05.04.11 - 13:42 Uhr

#klee#pro#klee

Beitrag von stoepsel13 05.04.11 - 13:44 Uhr

Hey, ich drück dir ganz feste die Daumen, dass alles gut geht und der Kleine noch lange bei dir wohnt...

Wie groß und schwer ist er denn schon?

LG#winke

Beitrag von na-mi81 05.04.11 - 13:46 Uhr

Am Donnerstag war er ca.30cm und 470 gr, ist ja fast eine Woche her.
Ich hab nur angst dass bei dem Eingriff was passiert, und ich hoffe er bleibt wenigstens noch 10Wochen da wo er ist.

Beitrag von na-mi81 05.04.11 - 13:48 Uhr

Ich danke euch allen!!
Ich versuche jetzt einfach ganz ganz positiv zu denken!! Wir schaffen das schon!! Wenn nur wenigstend der Tag morgen schon um wäre...#zitter

Beitrag von dreijungsmami 05.04.11 - 13:49 Uhr

bin in gedanken bei dir!
mach dir mal nicht so einen Kopf, ich hatte auch immer viel zu früh einen verk. Gebährmutterhals und es ging drei mal gut:)
kopf hoch!!
dreijungsmami

Beitrag von daby01 05.04.11 - 14:25 Uhr

habe zum 5.mal eine Cerclage, sei unbesorgt, es geht schnell und alles geht gut.Nicht Trübsal blasen sondern ganz fest ans Krümelchen glauben!!!!!!!Werde ganz fest an euch denken und alle Daumen sind gedrückt!!!!!!!!!!!