@lzs-Mütter Wie lange war eure Milch noch da?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von miriamama 05.04.11 - 13:46 Uhr

HI ihr Lieben!

Ich hab meine Tochter (2 1/2) immer in den Schlaf gestillt und wenn sie nachts wach wurde, bis vor 5 Tagen. Seit dem stille ich garnicht mehr... :-( Gut, ich bin stolz auf sie, es war ihre Entscheidung und ich finde es toll so.

Aber, wie lange hat es gedauert, bis eure Milch endgültig weg war? Ich hab immer noch welche!

LG! Miriam

Beitrag von uta27 05.04.11 - 13:53 Uhr

Hallo Miriam. Bei meinem großen weiss ich nicht mehr so genau, ist schon so lange her. Max hat ja garnicht aufgehört und dann mit Klara Tandem gestillt. Klara hat nach Ihrem 5. Geburtstag aufgehört und ich hatte noch mind. ein dreiviertel Jahr bissl Milch. Ist mir beim Duschen oder badn aufgefllen oder wenn ich gedrückt hab.
LG, Uta

Beitrag von miriamama 05.04.11 - 14:25 Uhr

Uhhhiiiii... na dann bis ich ja mal gespannt wie lange die Milch noch da bleibt! ;-)

Beitrag von mansojo 05.04.11 - 16:50 Uhr

hallo,

meinen großen hab ich 8 monate gestillt
da hatte ich noch zwei jahre milch bis ich wieder mit der hormonellen verhütung nagefangen hab

meine tochter wurde 13 monate gestillt und es ist immer noch milch da


lg

Beitrag von sarahjane 05.04.11 - 22:35 Uhr

Die Milch verschwindet selten komplett.

Beitrag von miriamama 06.04.11 - 15:01 Uhr

Das hab ich mir auch schon mal sagen lassen. ;-)

Da wird meine Oma aber was zu gucken haben. Sie ist ja jetzt schon der Meinung, dass ich vor 100 Jahren ne super Amme abgegeben hätte!