Kann ich Pastinake mit Apfel mischen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von maus0111 05.04.11 - 14:11 Uhr

Hallo!

Frage steht ja schon oben!

Mein Kleiner mag und verträgt keine Karotte also hab ich heute Pastinake ausprobiert. Da er aber etwas Verstopfung (vom Karottenbrei) hat, dachte ich ich mach mal ein Teelöffel Apfelbrei rein. Ich finde der Pastinaken-Brei mit Apfel vermischt hat auch wesentlich besser geschmeckt und mein Kleiner hat die ganze Schüssel weggeputzt...scheint ihm also auch geschmeckt zu haben ;-).

Habt ihr evtl. sonst noch Tipps, was ich gegen Verstopfungen machen kann?

Liebe Grüße
maus0111 mit Alexander, der Karaotte hasst und ich mich daher nicht mehr mit den blöden Flecken rumärgern muss #pro

Beitrag von louis.vuitton 05.04.11 - 14:19 Uhr

Ich mische Pastinake stets mit gaaaaanz viel Birne! Riecht nämlich eh irgendwie schon nach Birne das Zeug und schmeckt so meiner Maus auch weeeeeesentlich besser! :-p Immer rein damit! :-)

#winke

Beitrag von louis.vuitton 05.04.11 - 14:20 Uhr

Oh, ich nochmal:

meine Motte hat auch immer mal zu tun mit ihrem Stuhlgang und dann gebe ich ihr meist noch ein wenig "Pflaume in Birne" oder "Erdbeere und Himbeere in Apfel" - die hauen gut durch. #schein

Beitrag von maus0111 05.04.11 - 14:41 Uhr

Okay super! Danke für die Tipps!

Ich hatte heute nur Apfel zur Hand. Werd mir mal Birne besorgen :-)!

Beitrag von louis.vuitton 05.04.11 - 14:43 Uhr

Ja, musst mal schauen. Also, in die Pastinake mische ich nur Birne rein, weil es eben schon so riecht... Also, Pastinake mit Kartoffel riecht irgendwie schon so nach Birne. :-p

Das andere Obst gebe ich meiner Maus dann immer als Nachtisch so - pur. Sie verträgt Obst pur ganz super und die genannten Sorten sind auch "stuhlauflockernd". :-p ;-)

#winke

Beitrag von thalia.81 05.04.11 - 15:17 Uhr

Pastinake allein schmeckt auch wirklich gruselig, oder? ;-)
Von einer Mama habe ich mal den Tipp bekommen, des Geschmackes wegen, an jeden Brei etwas Apfelbrei zu geben. Stand wohl in einem Buch. Alternativ könntest du sicherlich auch Apfelsaft nehmen.

Ebenso abführend wirklt angeblich Milchzucker. Damit habe ich aber keinerlei Erfahrung.

Karotte könntest du mit Fenchel mischen. Fenchel wirkt ebenfalls abführend.

Die beste Lösung finde ich aber immernoch: Obstmus als Nachtisch #pro

Beitrag von maus0111 05.04.11 - 16:10 Uhr

Ja schmeckt echt gruselig...Pastinake ohne alles ;-)! Dachte erst, igitt...das isst er bestimmt wieder nicht ;-)! Aber mit Apfel fand ichs ganz gut :-)! Einen Nachtisch schafft er noch nicht, deshalb werd ichs erstmal noch ne Weile drunter mischen.

Also mit Milchzucker haben wir keine guten Erfahrungen gemacht. Davon hat er ganz arg Blähungen bekommen. Kann ich nur von abraten!