Hat jemand das VIVANCO Babyphone BM 440?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von marika333 05.04.11 - 14:25 Uhr

Wir haben das nämlich gebraucht gekauft und irgendwie finde ich das so lala...

Bilde mir ein es überträgt gar nicht richtig ausm Kinderzimmer.

Ist doch doof mit m blöden Gefühl unten zu hocken und nix zu hören...

Welche Babyphones habt ihr?!

Lg m

Beitrag von luesik 05.04.11 - 15:48 Uhr

Hallo,

wir haben am Anfang auch gleiches Modell gekauft, haben es aber zurückgeschickt, haben nämlich das Kind ohne Babyfon gehört, der letzter hat aber nicht ein Mucks von sich gegeben. Wir haben es nach ca. 8 Wochen zurüchgeschickt als Garantiefall, und gleich das Geld zurückerstattet bekommen.

Haben jetzt Angelcare AC 420 und sind zufrieden. Man hört das Kind und beim Verbindung ist nichts zu meckern, kein so lauter scheppern wie bei Vivanco, dass man von lauter Geräusche nicht mal das Kind hört. War aber 30€ teurerer.

Grüßle

Beitrag von bienemotte 05.04.11 - 16:25 Uhr

also ich weiß nicht, wir haben das seit 5 jahren und sind sehr zufrieden damit#kratz mal davon abgesehen, daß es mit Abstand ein sehr sehr strahlungsarmes Gerät ist und da ich es nicht zum abhören von gesprächen nutzen will, sondern nur wissen will, wenn mein baby weint reicht mir das vollkommen