Doppleruntersuchung wer kann helfen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blueeyedwoman 05.04.11 - 15:32 Uhr

Hallo ihr,
muss mal was loswerden, kam heute morgen vom FA, und der meinte ich müsste ins Krankenhaus eine Doppleruntersuchung machen lassen, weil meine kleine ziemlich klein gemessen wurde, die letzten 3 Untersuchungen. sie meinte der Arzt wird schauen, ob das Kind genug mit Blut versorgt wird. Nun muss ich nächste Woche Dienstag schon hin. Hat jemand schon erfahrung damit gemacht, was da alles gemacht wird.
Irgendwie bin ich total depri, hab Angst, dass was ernstes mit meiner Prinzessin ist.
Danke für eure Antworten.
Lg Steffi+Baby 29+0

Beitrag von linzerschnitte 05.04.11 - 15:35 Uhr

Hallo Steffi!

War auch die letzten Wochen regelmäßig bei der Doppler-US, bei uns war allerdings das Gegenteil der Grund - unser Zwerg ist viel zu groß...

Doppler ist im Prinzip ein normaler Ultraschall, bei dem die Durchblutung der Nabelschnur und der Plazenta gemessen werden kann - um eine Unter- oder Überversorgung festzustellen oder auszuschließen. Du brauchst dich davor nicht zu fürchten! :-)

Lg und alles Gute,
Melli mit Noah (KS-1)#verliebt

Beitrag von trinitie 05.04.11 - 15:39 Uhr

Musst davor keine Angst haben. Ich muss auch alle 14 Tage zum Doppler seit Ende Februar im KH bei mir ein Notch festgestellt wurde (die Venen, die zur Gebärmutter führen, sind leicht verengt). Meine Maus ist auch ein bisschen zu klein. Die kontrollieren das nun regelmäßig und es kann sein, dass sich das ganze noch verwächst. Man hat mir im KH jedenfalls die Angst davor genommen und ich sehe alles relativ entspannt da ich ja so häufig kontrolliert werde. Hab sicherheitshalber aber auch in der 26. SSW zwei Lungenreifespritzen bekommen.

LG,
Brina 27+4

PS: muss auch nächsten Dienstag wieder zum Doppler