Ständiger Harndrang

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muko 05.04.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

habt ihr das auch bin zwar übermorgen erst in der 22. SSW, aber sobald ich liege könnte ich mindest. 3 x pro Nacht aufs Klo gehen. Auch wenn ich mit Mittag mal hinlege, kaum liege ich muss ich schon aufstehen und aufs Klo gehen.

Lt. meinem FA habe ich keine Blaseninfektion.

Ich weiß auch nicht manchmal nervt es mich gewaltig.

LG muko 21. SSW #schwanger

Beitrag von j.d. 05.04.11 - 15:47 Uhr

ja ich #winke !

Das kenne ich nur zu gut seit ca. 2 Wochen, und ich bin erst bei 12+ 0 :-(

Beitrag von germany 05.04.11 - 15:47 Uhr

Hallo,

ja, ich habs dauernd wenn mir mein kleiner auf der Blase liegt. Meist ist das abends. Wenn Papa den kleinen dann noch anstupst, boxt er mir auch noch voll in die Blase.

Gestern haben sie sich Klopfzeichen gegeben. Das war ja sooooooo süß#verliebt . Nur nervig das ich dauernd auf toilette muss. Vor allem wenn ich auf dem Rücken liege ist es kaum auzuhalten.



lG germany 25.ssw

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 15:56 Uhr

kenn ich mit dem reinboxen ^^ meiner ist echt zu faul sich zu drehen :-p
und wenn papa den mal ärgert grieg ich das ab und werde voll in die blase getreten dann so heftig das mir die tränen laufen und ich mal wieder auf klo muss #rofl

Beitrag von germany 05.04.11 - 15:59 Uhr

Jaaaaaaaa genau. Oder voll gegen den Muttermund. Manchmal hab ich Angst das gleich das halbe Kind da rausguckt!

Meiner dreht sich aber ständig und das immer wenn ich auf dem Rücken liege. das fühlt sich echt seltsam an, weil er ja schon relativ groß ist mittlerweile.


Schon unheimlich das wir einen kleinen Menschen ins uns haben, oder?#zitter

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 16:07 Uhr

ja stimmt :)

ja ne meiner ist leider zu faul sich zu drehen #rofl ich wär froh wenn der sich mal dreht

ja ich denk auch manchmal beim laufen das der mir jeden moment rausfällt #rofl mei schwester lacht dann immer wenn ich stehen bleiben muss und sag "warte mal" dann weis die was sache ist und sagt "komisches gefühl was?" (sie hat ne 10monate alte tochter und kennt das gefühl zu gut)

ich wunder mich echt immer wie so ein kleiner grad mal 30cm großer mensch für eine wucht hat ^^ also mein bauch macht schon ein belastungstest durch ^^

momentan tritt der wieder so komisch das ich denke das der mir rausfällt :-p

Beitrag von germany 05.04.11 - 16:28 Uhr

Meiner tritt auch mit einer Wucht das ist der wahnsinn! Außerdem bekomme ich oft seeeeehr schlecht Luft und ich merke dann auch immer, wie hoch er liegt.

Jetzt grade geht es, aber manchmal ist das ganz schlimm. Heute morgen auch als ich in der Küche stand. Ich dachte ich kipp jeden Moment um. Dabei hatte ich mich sooo gefreut endlich mehr Ausdauer zu bekommen jetzt woch ich konsequente Nichtraucherin bin. Und was ist? Ich schnaufe wie ein walross!

Ich hab jetzt fast mein Normalgewicht erreicht und frage mich immer, wie man sich so wohl fühlen kann! Ich schaffs ja kaum die Treppen hoch und Socken und chuhe anziehen ist der Horror! Mein freund grinst shcon immer so blöd, wnen ich mich so verrenke um meine Socken an zubekommen...

Ich werd den ganzen Sommer nur Flip Flops tragen habe ich beschlossen! Ich kann es kaum abwarten den kleinen endlich in den Armen zu haben und wieder mobil zu sein.

Und sooo lange ist es ja nicht mehr bis Juli#schwitz

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 18:22 Uhr

siehste da hab ich nen vorteil das mein bauch sich gut verteilt :-p aber auch ich hab schon probleme mit socken anziehen, einmal schwung nehmen und irgentwie aufs andre bein verfrackten #rofl auch wenns blöd ausschaut, notfall mann muss mit helfen :-D

aber auch manchen tage schnauf ich wie ein esel, schlimmer als wo ich geraucht habe #rofl
mein mann sagt auch immer, "und ich dacht du schnaufst nemma so heftig wennst du aufhörst mit rauchen"
haha pustekuchen schlimmer :-p

ja das hab ich mir auch vorgenommen, in flipflops passen sogar die wasserfüse rein #rofl

auch ja ich habs auch vorhin gemerkt, 10 meter sind für mich 10km und ich hechel dann wie ein hund (die nachbarn guggen immer so komisch #rofl)
man bin ich auch froh das juli ist, muss nicht mal so heis sein wenn ET termin ist und man im kreissaal liegt und sich die seele auspresst :-p

Beitrag von germany 05.04.11 - 18:54 Uhr

#rofl Ja, so mach ich es auch. Schwung und irgendwie aufs andere Bein wuchten#schwitz

Mein erster kam auch im Juli, aber es war sau kalt die Tage. Es hat geregnet und ohne Jacke wollte man gar nicht vor die Tür.

Und kurz vorher bin ich noch mit Mini Rock rumgerannt weil es so warm war. Ich hab das suuuuuuper abgepasst mit der Geburt;-)

Hoffen wir das wir nicht mit 40 Grad im Schatten gequält werden bis unsere Zwerge kommen. Wenn wir jetzt schon so schnaufen, wie soll das dann erst werden wenn unser Bauch kurz vorm platzen ist?#schock

Meine Brust ist aber größer! Die ist so groß, dass ich meinen Bauch wenn ich gerade stehe nicht sehen kann! Von meinen 70c bin ich jetzt auf 80E angewachsen!!!!! Ich mochte meine kleinen Brüste! Die riesen Teile nerven und ständig starren mir alle darauf..#augen Was finden Männer an den dingern bloß so toll???

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 15:54 Uhr

glaub mir das ganze wird noch schlimmer, besonder wenn dein zwerg blöd auf der blase liegt ^^ mein rekord ist in der nacht bei 8x raus, weil er immer noch mit dem arsch in der blase sitzt ^^
und lustig wirds erst wenn du dringend pipi musst und der meint mal reintreten zu müssen #rofl

Beitrag von frickelchen... 05.04.11 - 16:28 Uhr

tcha, das kleine übel begleitet dich wohl bis zum ende....:-pfreu mich auch immer auf nachts!

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 18:23 Uhr

oh ja, dann acuh noch wenn man mit monster augenringen aufsteht und die leute einem fragen ob man überhaupt noch schläft #rofl

Beitrag von trinitie 05.04.11 - 17:32 Uhr

3mal ist ja noch wenig. Ich muss jede Nacht allerspätestens alle 2 Stunden aufs Klo. Manchmal schlafe ich danach nicht wieder sofort ein. Das ist soooo nervig und ich würde gerne mal wieder ne Nacht komplett durchschlafen und ausschlafen. Aber das kann ich die nächsten Monate auf jeden Fall mal vergessen - vor allem das ausschlafen.

Beitrag von maja.5991 05.04.11 - 20:50 Uhr

Hab das auch, und diese Nacht wars wieder besonders extrem!
War bestimmt 5x in der Nacht auf Toilette, dabei hab ich mich schon extra auf die Seite gelegt weils aufm Rücken zu sehr gedrückt hat...
hatte das auch schonmal tagsüber dass das Baby mir in die Blase getreten hat und ich aufs Klo schon fast rennen musste ;)
Bin auch erst 22. SSW, also denk ich das ist normal ;)
Lg