Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnufer78 05.04.11 - 16:19 Uhr

wie funktioniert das genau mit der temperatur messung ,wann sollte mann mit dem partner schlafen?

Beitrag von emily86 05.04.11 - 16:22 Uhr

Google ist dein Freund!

http://kiwu.winnirixi.de/

Beitrag von noiram78 05.04.11 - 16:43 Uhr

Hallo,
du solltest immer morgens zur selben Uhrzeit im Bett oral, anal oder vaginal messen. Die Zeit kannst du dann hier bei Urbia.de im Zyklusblatt notieren. Dort wird dann irgendwann angezeigt, wann der Eisprung war.
Die Mens geht runter um dann um einiges höher zu gehen. Dann war der Es....um schwanger zu werden, solltest du kurz vorher bis kurz nachher Bienchen setzen...
viel Glück!

Beitrag von olivia2008 05.04.11 - 16:45 Uhr

Bei Urbia kannst du dir hier ein Zyklusblatt erstellen http://www.urbia.de/services/zykluskalender
Jeden Morgen direkt nach dem Aufstehen ist die Temperatur am genauesten, du solltest oral, rektal oder vaginal messen. Am besten ist, wenn du sogar die gleiche/ ähnliche Uhrzeit hin bekämest. Die Temperatur trägst du im Kalender ein. Beim System den Eisprung errechnet und automatisch einträgt.
Verfailschte Temperaturen (schlafmangel, Alkohol, Krankheit etc. kannst du markieren, er wird von urbia aber trotzdem ausgewertet. Ich würde ihn daher nicht als temperatur eintragen, sondern den wert in den Notizen.

Wenn du einen regelmäßigen Zyklus hast, kann folgender Rechner zum errechnen des Eisprungs hilfreich sein http://www.urbia.de/services/eisprung Das errechnete Datum kannst du ebenfalls im Kalender eintragen. Außerdem zeigt dir der Eisprungkalender nicht nur den Tag des Eisprungs, sondern den Zeitraum der fruchtbaren Tage.

Innerhalb der fruchtbaren Tage sollte man Sex haben, am besten 2-3 Tage vor dem ES, da die #schwimmer einige Zeit überleben können
. Am Tage des ES kann es mitunter nämlich schon zu spät sein. Wann du Sex hattest, kannst du ebenfalls im Zykluskalender eintragen. Die Spermienqualität soll am besten sein, wenn man nicht täglich, sondern im Abstand von 2-3 Tagen Sex hat. Aber auch außerhalb kann man Sex haben. schließlich soll er Spaß machen ;-)

Desweiteren kannst du deinen Zervix beobachten und eintragen. Meist wird dieser um den ES herum spinnbar, sonst cremig oder kaum vorhanden.

Geübte Leute können auch den Muttermund abtasten und tragen es ebenfalls ein. Ich kann das nicht.

Aber bitte versteif dich nicht zu sehr. Der Nachteil an dem ZB ist, dass man täglich darauf schaut und sich irgendwie verrrückt macht. je entspannter udn gelassener du bist, desto größer die Wahrscheinliochkeit, schwanger zu werden ;-)

lg

Beitrag von olivia2008 05.04.11 - 16:48 Uhr

"Beim System den Eisprung errechnet und automatisch einträgt. "

Bei dem Satz ist was schief gelaufen #kratz

Es sollte heißen
Unter dem Zyklusblatt kannst du lesen, wie das System den ES errechnet und automatisch einträgt

lg