Auslöse spritze evl.ss

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von 4fachermami 05.04.11 - 17:58 Uhr

Hallo ich habe vor letzte woche die auslöse spritze gesetzt.
Hatte samstag noch mal getestet hatte nach noch rest von der spritze drin.
Dann habe ich gestern noch mal getestet negativ:-(
Ja heute hatte ich so magen schmerzen das ich kein kaffee mehr trinken konnte und ich habe immer noch diese magen schmerzen dann habe ich vorhin ein test gemacht 15 ml und er zeigt 2 linien an.
Ist das der rest oder wirklich eine ss bild habe ich meine vk ist zwar schwach zu erkennen aber immer hin.

Beitrag von nettelmaus21 05.04.11 - 18:01 Uhr

musst auch freischalten

Beitrag von katalena83 05.04.11 - 18:04 Uhr

Ich kann zwar Dein Foto nicht sehen, aber ich habe im letzten Zyklus bis ES+12 (sogar Nachmittags verdünnt) positiv getestet (zwischendurch auch mal negativ) & an ES+13 war der Bluttest negativ. Also war das Ovitrelle 14 Tage nachweisbar bei mir. Und ich war so aufgeregt, weil ich dachte es hätte geklappt.
Drücke Dir die Daumen!!! #pro

LG Katalena

Beitrag von bella212 05.04.11 - 18:06 Uhr

musst deine Fotos freischalten, sonst kann man es nicht sehen....

Beitrag von majleen 05.04.11 - 18:08 Uhr

Ich seh leider nur 1 Linie

Beitrag von 4fachermami 05.04.11 - 18:13 Uhr

ich habe ja auch gesagt das man die linie sieht und die ist rosa

Beitrag von majleen 05.04.11 - 18:14 Uhr

Ich seh trotzdem keine

Beitrag von 4fachermami 05.04.11 - 18:17 Uhr

ich habe den test scannen dann fällt dasbild hell aus werde nacher noh ein bild rein setzen ich hoffe es zieht man besser

Beitrag von diekleene581 05.04.11 - 18:17 Uhr

Vlt meint sie ja auch das man eben eine Linie sieht. Und damit hat sie ja auch Recht :-p

Beitrag von majleen 05.04.11 - 18:22 Uhr

;-) ok, dann so: ich seh nur 1 Linie #winke

Beitrag von 4fachermami 05.04.11 - 18:35 Uhr

so bild ist drin

Beitrag von majleen 05.04.11 - 18:36 Uhr

Ich hab das Bild jetzt mal ganz ganz groß gemacht und kann aber bei bestem Willen keine 2. Linie sehen. Siehst du denn was auf dem Foto?

Beitrag von 4fachermami 05.04.11 - 18:38 Uhr

ja ich sehe was

Beitrag von diekleene581 05.04.11 - 18:10 Uhr

Hallo,

also wenn du letzte Woche erst die Auslösespritze gesetzt hast ( gehen wir mal von montag zum beispiel aus ) dann wäre der ES ca. am Mittwoch gewesen. Das heisst du wärst heute ES+6 ( ungefähr ). Ich glaube nicht das der Test dir so früh schon eine SS anzeigt.

Und sämltiche Anzeichen können genauso gut PMS sein. Warte einfach ein paar Tage ab und teste dann nochmal.

viel glück #pro

Beitrag von diekleene581 05.04.11 - 18:12 Uhr

Ach ja, dein Test ist sehr schlecht fotografiert. Eine zweite Linie kann ich da nicht erkennen!!!

Beitrag von sanni2105 05.04.11 - 18:19 Uhr

hi
hab auch ausgelöst und mir wurde gesagt das das HCG von der spritze noch 10 tage nach ES nachweisbar ist. also lohnt sich,meiner meinung nach, eigentlich nach dem auslösen kein sst...ich warte die paar tage noch bis nächsten montag und gehe dann zumBT. manche "anzeichen" bildet man sich auch nur ein oder es sind PMS. mach dich nicht verrückt. wann musst du denn wieder zum gyn??? wir haben mit rezept zur auslösespritze den termin zum bluttest bekommen. (hab am 25.3. abends ausgelöst.)

lg

Beitrag von wasnun 05.04.11 - 18:40 Uhr

HUHU
Also auf dem Ovu seh ich 2 Striche - aber auf den ersten beiden sehe ich nur einen.
lg wasnun#liebdrueck

Beitrag von marilama 05.04.11 - 19:49 Uhr

Hallo,

hab mir grad erst dein Bild angesehen und sehe ganz klar ne zweite Linie.
Ich hatte auch so einen Billigtest, da war die Linie ebenfalls so schwach (obwohl an diesem Tag mein hcg schon bei über 400 war).

Wünsch dir viel Glück, wenn vorher der Test negativ war, müsste die Spritze ja schon draußen gewesen sein.

Grüße