Zurück aus der Kiwu

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sterni1988 05.04.11 - 18:08 Uhr

Hallo ihr Lieben!

So nun sind wir zurück aus der KiWu...

Meine Hormonwerte sind fast komplett im Normbereich bis auf TSH und Androstendion...

Tsh ist zu niedrig und Androstendion zu hoch...

Es ist eine wahnsinnige Verbesserung zum letzten Jahr festzustellen...Dennoch muss ich jetzt mit Menogon stimulieren...

Habe direkt heute angefangen und muss am 12.4. zum us...dann ggf. es auslösen und dann herzeln herzeln herzeln...dann wird ein postkoitaltest gemacht und es heißt hoffen!

wir sind jetzt natürlich super aufgeregt...hätten nicht gedacht, das es direkt wieder losgeht...#zitter

hoffentlich wird jetzt alles gut!

ich wünsche allen für die behandlung und die wartezeit gute nerven und positiven ausgang! auf das wir alle zusammen das jahr 2011 mit baby an board verlassen dürfen! #sonne

Beitrag von jainehelmig1976 05.04.11 - 20:50 Uhr

Wir sind auch heute in der Kiwu gewesen.
Hoffen so sehr, dass es demnächst endlich klappt, drück dir und allen anderen die Daumen.

lg
Jaine#winke

Beitrag von honoluluerbse 06.04.11 - 15:37 Uhr

Uns steht die KIWU-Klinik noch bevor. Haben am Dienstag unseren Termin. Bin schon uuuur aufgeregt und hoffe wieder auf ein wenig Hoffnung. Knappe drei Jahre machen langsam "müde".