Lange Autofahrt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seepferdchen83 05.04.11 - 18:59 Uhr

Fahren Ende April nach Hannover sind dann gute 8 Stunden unterwegs mit kurzen Pausen. Was sollte ich beachten? Bin dann 18ssw.
Ich bekomme jetzt schon immer ein starkes Ziehen wenn ich nur 30 min Auto fahre (als Beifahrer). Wenn ich selbst fahre empfinde ich es nicht als so schlimm. Liegt vielleicht auch am Fahrwerk ist zwar auf ganz weich gestellt hoppelt aber trotzdem ordentlich :(

Beitrag von noahs-mama 05.04.11 - 19:03 Uhr

Wir fahrn im Juni in Urlaub zwar nur ca 5Stunden aber hab mich erkundigt. Mann sollte halt alle zwei Stunden spätestens eine Pause machen und sich bewegen und schau´n das der Gurt unter´m Bauch ist, den Sitz möglichst aufrecht und weit nach hinten falls der Airbag ausgelöst wird das dem Baby nix passiert..

Beitrag von mariiiiia 05.04.11 - 19:25 Uhr

Würde mich auch interessieren. Ich habe beim Autofahren keine Probleme (bin in der 19. SSW) und möchte in eineinhalb Wochen auch verreisen (ca. 10 Stunden Autofahrt) und würde gerne auch meine Familie im Juni besuchen (da bin ich dann in der 27. oder 28. SSW).

Die Cousine meines Mannes ist im 9. Monat noch eine Autostrecke von ca. 16 Stunden gefahren und meinte es war kein Problem. Ich denke es kommt darauf an, wie man sich fühlt.

Beitrag von marilama 05.04.11 - 19:53 Uhr

Hallo,

sollte wirklich kein Problem sein.

Ich sitze an manchen Tagen beruflich bis zu 12 Stunden im Auto und habe damit gar keine Probleme, bin mittlerweile 20. SSW.

Weiß im Moment auch nicht, welche Probleme ich im Auto bekommen sollte, da es für mich eigentlich kein Unterschied ist, ob ich zuhause irgendwo rumhock oder im Auto.

Grüße und viel Spaß in Hannover.