was is das jetzt schon wieder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von naladuplo 05.04.11 - 19:00 Uhr

Ich weis wir sind alle keine Ärzte aber ich hab gerade so ein schmerz im Bein
von der Wade beginnend bis in den Oberschenkel fühlt sich an wie ein Krampf#kratz

Kann da vllt. Magnesium helfen? Wenn ja die normalen Brausetabletten?

Kenn mich damit nich so aus brauchte es bisher nie.

Danke

LG Diana 17.ssw#winke

Beitrag von sunnyside24 05.04.11 - 19:02 Uhr

Ich würds mal mit Magnesium versuchen, ich nehms täglich (375mg), da es mir von der FÄ empfohlen wurde, wegen meines Blutdrucks.

Beitrag von sunnyside24 05.04.11 - 19:05 Uhr

Achso, ich hab die einfachen Magnesium Kapseln von Abtei.

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 19:02 Uhr

ich hab das immer wenn ich längere zeit wie jetzt im schneidersitz oder mit angewinkelten beinen sitz.
nehme auch magnesium aber die von varla.. oder wie die heisen.
aber magnesium schlägt bei mir nicht an

aber probieren kannste das mal. weis aber net ob du auch die brausetabletten nehmen kannst.

Beitrag von naladuplo 05.04.11 - 19:09 Uhr

Danke Mädels,

mein Mann fährt mir gleich noch welches holen :-)

LG