Kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lauren1982 05.04.11 - 19:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,
mein Baby hat mich seit Anfang 20 SSW kräftig geboxt, trotz Vorderwandplazenta.
Seit zwei Tagen ist sie ber sehr ruhig, spüre nur mal dann und wann ein kleines zartes "Streicheln"! Ist das normal, dass sie so wenig tritt?
Oder muss ich mir Sorgen machen?
Liebe Grüße, Lauren

Beitrag von elame 05.04.11 - 19:13 Uhr

Hallo Lauren,

solange du überhaupt mal was spürtst alles ok. Wenn die Kleinen nen Wachstumsschub haben bewegen die sich kaum. Hatte da auch anfangs Panik, mittlerweile weiß ich wenn sich mal ein paar Tage nur wenig tut, dann bluppt mein Bauch bald wieder ein Stückchen weiter ;-)

Alles liebe

Ela

Beitrag von cico77 05.04.11 - 19:13 Uhr

Hallo,

ja mach dir keine gedanken hat bestimmt grad ein wachstumschub da sind die immer etwas ruhiger,hauptsache du spürst den wurm noch.
Sonst ist alles ok!

Lg dani(37ssw)

Beitrag von erbse2011 05.04.11 - 19:14 Uhr

die meisten kinder sind in den wachstumschüben nicht so aktiv, merk ich an unseren kleinen, dann zieht und zwickt es bei mir und der kleine bewegt sich nur 1-2mal am tag mal ganz kurz.
brauchst keine sorgen machen :-)

Beitrag von lauren1982 05.04.11 - 19:17 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten! Jetzt bin ich wieder beruhigt.