Brauche dringend eure Meinung, bin überfragt!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von canosa1985 05.04.11 - 19:41 Uhr

Hi,

sorry wenn ich das zum 2.mal poste. Es war spät in der nacht und denke das ich deswegen nur eine meinung bekommen habe.

Und zwar geht hatte ich an meine ES sex und 30 std später habe ich brustschmerzen und us als ob ich meine mens kriegen würde obwohl meine mens erst in 12 tagen kommen. Diese symptome habe ich immer nur 3-4 tage vorher aber nicht fast zwei wochen davor. Ich kann noch nicht mal auf dem bauch schlafen so sehr tun mir die brüste weh. Viele frauen beschreiben das sie scoh bei der empfängnis merken das da was ist oder sind meine amzeichen zu früh????
Tatsache ist das ich mir das nicht einbilde, die beschwerden sie voll und ganz da.

Bitte sagt mir eure meinung.

Danke euch

Beitrag von sommerpica 05.04.11 - 19:44 Uhr

ES+ wieviel bist du denn jetzt? hast du ein ZB?#schein

Beitrag von canosa1985 05.04.11 - 19:57 Uhr

Leider nein habe kein zb und ES weiss ich nicht genau weil er sich auch verschieben kann ich schätze aber mal das ich jetzt ES+6 bin

Beitrag von mzungu1981 05.04.11 - 19:45 Uhr

Hm... ich glaube Brustschmerzen können auch von dem ES an sich kommen, das muss nicht für eine Befruchtung sprechen...

Leider musst du wohl abwarten.. aber ich kann dich verstehen, bin ES+8 und denke ich habe deutliche Anzeichen und ich habe ziemliche Angst sie überzubewerten...

Beitrag von neelix1979 05.04.11 - 19:48 Uhr

Als ich ss war hatte och auch zwei tage nach befruchtung dieses ziehen in der leiste.

Drück dir die daumen