Immer noch soooo Angst....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isabell0483 05.04.11 - 19:41 Uhr

hi Mädels,

ich bin jetzt in der 10.SSW (9+3) und mache mir immer noch wahnsinnige Gedanken über eine FG etc. Es ist bereits meine zweite SS, aber diesesmal ist alles total anders. Ich habe alle SS-Beschwerden, die ich in der ersten nicht hatte. Da war ich total gelassen und habe alles auf mich zukommen lassen. Aber jetzt mache ich mir ständig Gedanken wegen dieser ersten 12. kritischen Wochen :-( Auch wenn ich mich bemühe positiv zu denken, gelingt mir das nicht immer. Zumal ich dann auch immer denke, wenn ich Beschwerden habe, es könnte etwas mit dem Zwerg nicht in Ordnung sein. Beim meinem letzten FA Termin am 25.03 war alles super, Herzchen hat gebubbert, Baby war 13,3mm und auch sonst war alles in Ordnung Blut etc.
Manchmal ist es wirklich zum verrückt werden auch wenn man sich sagt : Immer positiv denken.

Lg Isa mit Maya(2) & Krümelchen 10.SSW

Beitrag von lovley22 05.04.11 - 19:44 Uhr

habe ich auch manchmal aber kopf hoch würde an deiner stelle nur positiv denken wieso negativ wegen fg??
neue ss neues glück kopf hoch #verliebt#pro#klee