periode und pille

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von 2873 05.04.11 - 19:52 Uhr

hallo,

meine tochter hat nach 7 tage pillenpause wieder mit der pille angefangen und hat blutungen bekommen. was kann das sein? sie ist 14 und nimmt sie jetzt gut ein jahr.

glg

Beitrag von lachica18 05.04.11 - 20:04 Uhr

wenn sie die Blutung in den 7 Tagen nicht richtig oder gar nicht hatte, ist das völlig normal. Meistens hat man die Blutungen nicht unbedingt in den 7 Tagen Pillenpause ...eher danach oder so ab 4. Tag.

Beitrag von 2873 05.04.11 - 20:17 Uhr

sie hatte ja ihre tage vorher und hat ganz normal wieder mit der pille angefangen.

Beitrag von karra005 05.04.11 - 21:06 Uhr

Du gibst deinen Hund als "7-jährige Tochter" an aber dein eigenes Kind nicht?#kratz
Du bist ja komisch...
Warum geht deine Tochter nicht zum FA?
Blutungen gehören zu den gängigen NW. Tritt es häufiger auf könnte die Dosierung zu niedrig sein. Ergo bräuchte sie einer Pille die höher dosiert ist.

Beitrag von 2873 05.04.11 - 23:10 Uhr

ups, habe garnicht mehr an mein profiel gedacht. bin halt zu selten hier drin#schein

natürlich würde meine tochter hier drin stehen, wenn ich eine hätte;-)
wollte nicht erst noch erklären das ich eine halbschwester von 14 jahren in meinem alter habe, also habe ich sie für meine tochter ausgegeben.
sorry, muss wirklich komisch rübergekommen sein.