Heute zahnarzttermin...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schwilis1 05.04.11 - 20:20 Uhr

ich hatte heute meinen zahnarzttermin weil ich schmerzen hatte. Der zahn wurde gezogen (naja... sagen wir mal was davon noch übrig war... und das war nicht mehr viel, aber genug um schmerzen zu haben)
Ich hatte ne regelrechte panik vor dem Termin. Aber die atmosphäre war klasse, es war ruhig, kein volles wartezimmer, beruhigende Musik. Die arzthelferinnen waren super und haben mit mir geredet.
und dann kam er. ein 2 meter hühne... ich muss sagen, er hat es klasse gemacht. das einzige was weh tat war ein mini pieks von der spritze ansonsten ahb ich nicht viel gemerkt...
ich werde bei dem zahnarzt bleiben in der hoffnung dass meine pechsträhne mit zahnärzten endlich mal aufhoert.

und ich moechte euch mut machen zu gehen. der zahn hat mich 7 jahre lang mal mehr mal weniger gequält (ich hätte vor 7 jahren eine Wurzelbehandlung gebraucht, bin aber eine woche nachdem das feststand für 1 jahr nach neuseeland) und konnte mir dort keine zahnbehandlung leiste, zumal der zahn mir keine probleme bereitete... ja ja ausreden ihr seht schon :)

ich wollte nur meine erfahrung teilen...

Beitrag von sausi72 05.04.11 - 21:32 Uhr

Hallo,
freut mich, dass Dein Termin so gut verlaufen ist. Sag mal, wir kommen aus der gleichen Ecke, Rhein-Neckar-Kreis...
bitte sag mir bei welchem Zahnarzt Du warst... ich bin auf der Suche und habe sooo Angst...
Waere sehr nett von Dir...

Liebe Gruesse und keine Schmerzen

Sausi