Mens verschieben wegen Flitterwochen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kurze1506 05.04.11 - 20:36 Uhr

Hallo ihr Lieben.
Meine Frage steht ja schon oben. Als ich unsere verspäteten Flitterwochen buchte, hab ich extra so geplant das mein ES während des Urlaubs ist.
Hatte sonst einen sehr regelmäßigen Zyklus.
Aber da mein vorletzter Zyklus 44 Tage lang war hat sich das natürlich verzögert und die Mens würde natürlich mitten im Urlaub kommen :-(
Nun bin ich am überlegen, ob ich diese verschieben sollte...

Habt ihr ähnliche Erfahrungen??

MFG

Beitrag von zweiunddreissig-32 05.04.11 - 20:42 Uhr

Die Mens verschiebt man normalerweise mit der Pille. Für so kurze Zeit würde ich mir diesen Hormonstress nicht antun.
Wenn ihr irgendwo in weite Ferne fliegt, könnte passieren, dass durch Klima- und Zeitumstellung die Mens sich selbst verschiebt#winke

Beitrag von kurze1506 05.04.11 - 20:45 Uhr

mmh naja fliegen nach/auf Teneriffa.
Also net allzu weit weg.

Beitrag von mellovestraumoga 05.04.11 - 21:44 Uhr

frag deinen FA was du machen kannst

LG