Was sind die vorraussetzungen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von kika2000 05.04.11 - 21:03 Uhr

Hallo,
möchte eine Mutter-Kind beantragen.
Wird diese so genehmigt oder muss einer davon eine Krankheit haben,oder was anderes um das genehmigt zu bekommen?
Wie ist das in so einer Kur,langweilig oder programm den ganzen tag.
Ich war noch nie in einer Kur.
Gruß Kika

Beitrag von lenamichelle 05.04.11 - 21:05 Uhr

Also ne Krankheit muss man schon haben,is ja kein Urlaub;-)

Beitrag von kika2000 05.04.11 - 21:14 Uhr

bekommt man es auch wenn das Kind eine Behinderung hat

Beitrag von lenamichelle 05.04.11 - 21:19 Uhr

Frag am besten bei deiner Krankenkasse nach:-)

Beitrag von camargo 05.04.11 - 21:23 Uhr

Mensch habt ihr es gut!

in Deutschland gibts ja so vieles für die Familien, warum gilt nur das Land als Familienunfreundlich? verstehe ich gar nicht

kaum ein anderes Land bezahlt Kindergeld und schon gar nicht so eine Mutter-Kind Kur, bin ein Bisschen neidisch, eine Kur könnte ich auch schon lange brauchen

Aber ich gönne es euch :-p

Liebe Grüße
Maria

Beitrag von schwilis1 06.04.11 - 09:40 Uhr

Camargo, das denk ich auch immer. alle maulen und beschweren sich wie scheiße es in deutschland ist, dabei geht es uns hier richtig richtig gut