Welche Babyphone mit Kamera? Audioline V100 oder Stabo Multifon?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dunkelelfe28 05.04.11 - 21:05 Uhr

Nabend zusammen ;)

Da unser Babyphone sich gestern verabschiedet hat, wollen wir uns ein neues kaufen.
Es soll eins mit Kamera sein, die auch Nachtsicht hat.
Außerdem ganz wichtig(Auflage von meinem Mann) Soll auf jeden Fall auch mit normalen Akkus laufen, kein Akkupack.
Muß Reichweitentechnisch eine 170m2-Wohnung abdecken können.
Nachtlicht und Schlaflieder sind zweitrangig, die brauchen wir nicht wirklich, denk ich.

Wir sind jetzt bei 2en angelangt, die wir geeignet finden.
Stabo Multifon:
http://www.mega-kom.de/eshop/product_info.php?products_id=15687

oder
Audioline V100 BabyCare:
http://www.audioline.de/shop/index.php?main_page=product_info&cPath=24&products_id=732

Hat jemand von Euch eins davon und kann mir irgendwelche Vor- oder Nachteile nennen?
Steh wie ein Ochs vorm Berg, hab ja nicht so die Riesenahnung von sowas ;)

Wäre über zahlreiche Tipps dankbar.

LG Dunkelelfe.

Beitrag von kanojak2011 06.04.11 - 05:12 Uhr

Weder noch...wenn dir die Kamerafunktion am wichtigsten ist, dann schaut ihr im I-net im Bereich der Überwachung..Es existieren sehr gute Kameras, die auch Geräusche übertragen, die aber besser geegnet sind bildsignale zu übertragen..

Bei uns stand damals auch die Entscheidung im Raum und ich fand im i-net eine sehr gut gemachte Seite, wo die probleme der bildübertragung erklärt wurden..allerdings hätte damals das ding 150 Eur oaufwärts gekostet..

Es war ähnliches problem bei uns. Zwar n ciht so großes Haus aber das Kind schlät im zweiten Stock und ich im Erdgeschoss..die anzahl und Beschaffenheit der Wände stört dann die Bildqualität. Ich fand dann aber Möglichkeiten, dann es eben keine Rolle spielt.

oder ihr läßt euch in so einem Geschäft beraten. Wir überlegen jetzt bei meiner älteren Tochter sowas einzuführen, da sie kurz vor dem Schlafen unendlich süß ist und wir es mal ab und zu miterleben wollen, dafür braucht man aber keine so hochwertige Kamera als wenn es während des Schlafs auch im Einsatz sein sollte..

Beitrag von futzemann2003 06.04.11 - 08:09 Uhr

hi,

wir haben das audioline und sind sehr zufrieden! nur die reichweite ist nicht so gut... aber vom kinderzimmer zum schlafzimmer bzw wohnzimmer sinds nur 5 meter, da reicht es für...

lg
steffie