Nochmal wegen Namen..

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von susi321 05.04.11 - 21:12 Uhr

Hab ja gestern schon gefragt und viele Antworten bekommen!! Danke an alle!!#liebdrueck#liebdrueck

Nun würde mir für ein Mädchen wirklich Annalena oder Magdalena gefallen!#verliebt#verliebt

Das Kind von meinem Mann heisst Lena.. es besteht kaum bis gar kein Kontakt.

Wäre es für euch ein Hindernis das Kind dann so zu nennen?

Danke nochmal#winke#winke

Beitrag von sanne90 05.04.11 - 21:18 Uhr

Hallo, wenn es für euch beide kein Problem ist, dann nehmt einen dieser beiden schönen Namen :-)


lg Sanne

Beitrag von susi321 05.04.11 - 21:22 Uhr

Naja.. eigentlich nicht.. denke ich.. mmhh.. bin mir irgendwie unsicher..#kratz

Zudem auch, wie andere das sehen.. oder wie es wirkt.. meine ich..#kratz

Oder weckt man den Eindruck, dass man das andere Kind irgendwie ausblendet indem man einen ähnlichen oder zum Teil "gleichen" Namen gib??

Danke dir!!#liebdrueck

Beitrag von erdbeerschnittchen 05.04.11 - 21:23 Uhr

Ist dein Mann nicht traurig wenn er ständig an den Namen seiner Tochter erinnert wird?#gruebel
Ob und wie viel Kontakt besteht spielt doch keine Rolle.Fakt ist das er ein Kind hat das Lena heißt.Ich fände es ganz schön geschmacklos.

Beitrag von susi321 05.04.11 - 21:27 Uhr

Ja, das denke ich eben auch irgendwie.. dass es eher, wie du sagst, unpassend, ist!! Andererseits haben viele gesagt..

"Es ist doch ein anderer Name.." #kratz

Mmmhh.. naja.. traurig wäre der falsche Ausdruck.. erinnert klar.. was ich auch nicht unbedingt möchte.. genauso wie das andere Kind "ausblenden"!!

Danke!!#liebdrueck

Beitrag von susi321 05.04.11 - 21:30 Uhr

Aber ich denke du hast recht!#pro
#klatsch Bei längerem Nachdenken hätt ich mir den Beitrag sparen können#klatsch

Beitrag von marilama 05.04.11 - 21:40 Uhr

Hallo,

ich find das ganze nicht so toll, auch wenn so gut wie kein Kontakt besteht, sind die beiden ja Halbschwestern und ich persönlich würde es nicht machen, dass man Geschwister so gleich nennt.
Habe eine Bekannte, deren erstes Kind heißt Annalena und auch wenn sie Lena und Magdalena toll findet, würde sie ihr zweites Kind nicht so nennen wollen. Für mich ist es schon zu ähnlich.

Grüße

Beitrag von susi321 05.04.11 - 21:45 Uhr

Ja!! Ihr habt recht!! Geht im Prinzip gar nicht..:-( schade..

Aber wenn ich so darüber nachdenke, und der Kontakt vielleicht mal ins Rollen käme.. wäre es wirklich nicht toll wenn die Halbschwestern fast gleich heissen würden!!

Danke!!#liebdrueck