Eure Meinung... ÜZ 8

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von b-back 05.04.11 - 21:29 Uhr

Mädels,
ich sags gleich, ich mach mir zuviele Gedanken, aber damit ich nicht wahnsinnig werd, muss das nun mal raus... #sorry

Wir sind jetzt in ÜZ8 - in ÜZ1-6 war mein Zyklus immer exakt 28Tage. Ich hab mich schon gewundert und gedacht... wow, das ist ja krass. So pünktlich war der nicht mal mit Pille - aber gut. Haben dann einfach mal so drauf los geübt... :-p

In ÜZ6 dachte ich dann langsam nach, warum das nicht klappt und hab mir rein interessehalber Ovus zugelegt und gemacht. ES wurde angezeigt aber suuuuper spät. Hab natürlich gleich Panik bekommen, weil ich ja dachte bei 28 Tagen Zyklus erst nach über 20Tagen ES ...mh, aber siehe da, mein Zyklus hatte 36Tage - (und ich war sooo aufgeregt... #zitter) Die Mens kam dann, nach wiegesagt, 36 Tagen, ich war total verwirrt, erst so spät? Jetzt letzten Zyklus, ÜZ7 wieder ein so langer Zyklus mit ca. 35 Tagen und die Mens waren eher Schmierblutungen, die ich zuerst nicht als Mens erkannt hätte... Erst im nachhinein dachte ich mir, dass muss sie gewesen sein...

Jetzt meine Frage - meint ihr, es könnte sein, dass ich in ÜZ1-6 gar keinen ES hatte? Habe ja weder Tempi gemessen noch Ovus gemacht, erst in ÜZ6 der dann auch so lange war... hm? Ich bin verwirrt... Einerseits würde das erklären warums so lange dauert, andererseits hab ich Angst ich rede mir da was ein. Auch blöd, dass ausgerechnet ÜZ6 wo ich das erste Mal die Ovus benutzt habe dann auch so lange war...

Danke mal für spannende Erfahrungsberichte und Eure Meinung zu meiner verwirrten Geschichte :-D

LG

Beitrag von sternchen-nico 05.04.11 - 21:38 Uhr

meine meinung mach dir nicht alt soviele gedanken wenn du vorher mit pille verhütet hast kann es sein das dein zyklus sich erst einpegeln musste...

aber woran hast du gemerkt das das schmierbluten deine mens war??
frage nur weil hab seit 5 tagen schmierbluten obwohl ich noch nich drann bin un eingesetzt hat se 2 tage nach ES...un weis nu nich ob ich ein neues ZB anfangen soll

lg un viel glück

Beitrag von beanie-86 05.04.11 - 22:05 Uhr

Hallo!
Mach doch einfach sicherheitshalber einen SST. Ich hatte 'normal' meine Mens, und war doch schwanger - leider ein Frühabort, aber nicht schon bei der Mens.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948026/573503
Das ist mein ZB von damals.
Gerade weil es bei dir Schmierblutungen waren.
Am besten fragst du deinen FA. Aber wie hier auch schon geschrieben wurde: nach Absetzen der Pille kann sich viel verschieben. Hat auch meine FÄ gesagt. (Manchmal ist der Zyklus wohl ein paar Monate regelmäßig und dann nicht mehr).
Ich drück dir die Daumen dass es ganz bald klappt! Und natürlich dass du dich auf deinen Zyklus verlassen kannst ;-)

Beitrag von b-back 05.04.11 - 22:09 Uhr

Ja SST hab ich mir auch schon überlegt... hab noch einen teuren.. ihr wisst schon "Schwanger - nicht schwanger" ohne Striche... :-)
Hab mir aber damals beim Kauf gedacht, den machste erst, wenn Du Dir sicher bist.. völlig doof ich weiß...
Evtl. düs ich morgen mal schnell meim Drogeriemarkt vorbei und kauf so nen Billigteil. Dann hab ich zumindest gewissheit, hab nämlich auch die letzten Tage UL Schmerzen als würde die Mens kommen, aber die war ja wohl schon da und überhaupt... ich bin verwirrt.
Danke für die Antworten.
Ist doch immer wieder schön hier #liebdrueck

Beitrag von beanie-86 05.04.11 - 22:19 Uhr

Ich wollte damals (damals hört sich immer blöd an, ist ja erst n Monat her... ;-) ) zum Arzt gehen, weil ich so Nierenschmerzen hatte. Also auch alles ziemlich difus. Aber der SST (bzw. alle 10 die ich gemacht habe) waren eindeutig...
Ich drück dir die Daumen.
Schreibste morgen mal wenn du getestet hast? Kannst ja auch PN schreiben. Würde mich seeehr interessieren!

LG Beanie #winke

Beitrag von b-back 05.04.11 - 22:35 Uhr

Werde ich morgen mal machen, wird abends werden. Aber ich schreib dann, wies war. Mein schlechtes Gefühl sagt mir aber irgendwie das der negativ ist...
Obwohls eben schon wieder gehörig zwickt im UL... naja, was die Einbildung so alles schafft wissen wir ja. #augen
Wenns danach ging wär ich jeden Monat Scheinschwanger...#rofl

LG B.