Wie geht ihr mit Ärger um?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blinksternchen 05.04.11 - 21:33 Uhr

Hallo zusammen,
ich wollte mal eure "Techniken" abfragen, wie ihr mit Stress und Ärger umgeht.
Ich will versuchen, künftig sinnlose Grübeleien besser auszublenden und mich auch gegen aufkeimende Schuldgefühle zu wehren.
Habt ihr Tipps?
Danke euch, BL #winke

Beitrag von erdbeerschnittchen 05.04.11 - 21:36 Uhr

Hallo,
ich mache meinem Ärger Luft.Ich sagen was mir auf dem Herzen liegt-ob laut oder leise.Das schlimmste ist alles für sich zu behalten und in sich herein zu fressen bzw. mit sich selbst auszumachen.Notfalls hilft es auch mal alles nieder zu schreiben.:-)Erstaunlich was da manchmal zum Vorschein kommt.

Liebe Grüße