Entscheidungshilfe beim Vornamen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von irisska 05.04.11 - 23:46 Uhr

Hallo zusammen,

bin ganz neu und hoffe hier noch viel interessantes und nützliches zu erfahren. Finde diese Seite sehr gut! #pro

Nun zur eigentlichen Frage. Wir werden ein Mädchen bekommen und können uns zwischen zwei Namen nicht entscheiden. Der Nachname ist ziemlich kurz (5 Buchstaben). T....a.

Nun können wir uns zwischen Emma und Sophie nicht entscheiden.

Was sagt ihr?

#blume

Beitrag von kruemelchenmonster 05.04.11 - 23:51 Uhr

Nabend

Mir gefällt Sophie besser.


Liebe Grüße und eine Gute Nacht an alle

Beitrag von susi321 06.04.11 - 07:13 Uhr

Sophie!#verliebt

Finde ich zeitloser und einfach schöner#winke

Beitrag von saraste 06.04.11 - 08:01 Uhr

Hallo

Das sind auch meine beiden Favoriten.
Habe mich für Emma entschieden, da bei uns in der gegend schon sehr viele Sophie heissen.

LG sara

Beitrag von irisska 06.04.11 - 09:20 Uhr

Wir wollen auch nicht unbedingt einen Namen der häufig vorkommt. Wären wir mit Emma nicht auf der sicheren Seite?

Lg, irisska ( 28. Sw)

Beitrag von nini0875 06.04.11 - 11:48 Uhr

hallo,

schau mal hier:

http://www.beliebte-vornamen.de/jahrgang/j2010

emma war im jahr 2010 auf platz 5 der bliebtestetn mädchennamen und sophie auf platz 16.
wobei das ja regional wohl ziemlich unterschiedlich ist.

aber ich habe auch einen - in meinem jahrgang häufigen namen - und war bis auf 2 jahre immer allein in der klasse ;-)

lg

nini mit #ei

Beitrag von vulpega 06.04.11 - 08:28 Uhr


Sophie !

Emma ist auch schön,aber Sophie ist doch noch schöner.. (Wir hätten bei einem Mädchen auch eine Sophie bekommen)

LG
schöne Schwangerschaft noch!;-)

Beitrag von nightwitch1988 06.04.11 - 10:23 Uhr

hi

Emma, denn Sophie heißt mittlerweile jedes 2. mädchen. aber an sichn ist sophie auch ein schöner name.
lg

Beitrag von wuschel2010 06.04.11 - 10:57 Uhr

Emma #verliebt

Beitrag von rosenengel 06.04.11 - 12:08 Uhr

Emma#pro oder beide;-)Emma Sophie#verliebtklingt gut

Beitrag von irisska 07.04.11 - 00:12 Uhr

Habe ich mir auch schon überlegt die Namen einfach zu kombinieren. Aber mein Mann hält nichts von Doppelnamen und ich bin auch nicht gerade überzeugt dass ein Kind zwei Vornamen braucht. Der Vorteil wäre -.>man müsste sich keinen Kopf mehr zerbrechen. #pro