Total erkältet!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kailysunny 06.04.11 - 05:02 Uhr

Guten Morgen liebe Sorgen#winke

seid ihr auch schon alle wach?! Habt ihr auch so sch*** geschlafen na dann ist ja alles klar *sing*:-p
Naja eig bin ich nicht so gut drauf:-(! Bin echt mega Erkältet seit dem Wochenende und es will und will einfach nicht besser werden! Bin schon echt am verzweifeln, habe wieder mal eine ganze Nacht nicht schlafen können wegen dem blöden Husten und der verstopften Nase#gaehn! Echt doof...man darf ja nichts machen#heul! Habe meinen Hals schön dick in nen Wollschal gepackt um ihn warm zuhalten, habe Kamillentee inhaliert und lutsche Halspastillen auf Pflanzlicher basis! Trinke heiße Milch mit Honig und viel Tee! Nichts hilft irgendwie#schmoll! Werde noch verrückt durch das ewige husten. Habe die Nacht sogar schon ziehen im Unterleib bekommen durch das Schniefen und Husten! Tut echt aua! Naja jetzt ist es schon besser, hoffe nur das es dem kleinen Wurm nicht schadet! Der Arme Krümel wird sicherlich total durchgeschaukelt! #schein#rofl

Jetzt habe ich im Internet gelesen das Zwiebelsaft hilft#augen! Aber wie genau mache ich den jetzt#kratz! Im Internet stehen so viele unterschiedliche Rezepte den zu machen, da weiß ich garnicht welcher jetzt wirklich gut ist und hilft!
Kennt einer von euch ein gutes Rezept und kann mir jemand einen Rat geben ob der ganze Druck durch das Husten und Schniefen schädlich fürs Kind sein kann!? Was würdet ihr machen! Den nächsten Termin beim Fa habe ich nächsten Montag! Was meint ihr eher zum Doc oder versuchen die Erkältung weg zu bekommen und dann am Montag weiter sehen, wenn ich beim Fa bin?!

Ich bin jetzt schon sehr gespannt auf eure antworten!#blume

Glg Jacy#herzlich und Krümelchen 12ssw#ei

Beitrag von hexe12-17 06.04.11 - 05:42 Uhr

Guten Morgen#tasse

da ich schon krank in die SS gestartet bin kenn ich mich nun ein bissl aus ;-)
Am besten du inhalierst 2xtgl mit salzwasser. Dazu 2 Teel. in Wasser auflösen und handtung über den Kopf.
Zwiebelsud machst du so: 1-2 Zwiebeln in Ringe schneiden, eine Handvoll Kandis zucker drüber und schön ziehen lassen. Den Sud abdecken. Kannst über den Tag verteilt mehrere male einen löffel voll nehmen von dem Saft.
Kartoffelwickel sind auch toll. 3-4 Kartoffeln weich kochen und auf ein Geschirrhandtung, dann zerdrücken und einwickeln. Darüber nochmal ein Badhandtuch und um den Hals wickeln. Meerwassernasenspray nehmen , salbeibonbons lutschen. In deiner SSW kannst auch Ingwertee trinken, aber am besten nochmal mit FA klären weil ab einer bestimmten Woche soll der nicht mehr angesetzt werden.
Milch verschleimt bestimmt auch viel. Falls das bei dir auch so ist am besten darauf verzichten und anderen Tee trinken.

Gute Besserung #blume. Ich hoffe ich konnte bissl helfen :-)

LG Hexe12-17 mit Krümel 19 SSW

Beitrag von cappucinocream8 06.04.11 - 05:51 Uhr

Guten Morgen,

ich war am Amfang meiner SS auch tüchtig erkältet. Habe mir dann Hühnersuppe gekocht, die hat geholfen, aber nur vom frischen Huhn, nix Instantmäßiges. Und den Zwiebelsafz hab ich auch genommen, dafür einfach ei paar Zwiebeln hab so 2-3 genommen und klein gewürfelt, dann saften die besser, ordentlich Zucker drüber und abgeseckt stehen lassen. Kannst auch Kandis nehmen ist aber teurer. Nasenspray auf Salzbasis oder für Säuglinge kann man nehmen. Immer schön inhalieren und Rotlicht hilft.

Gute Besserung

LG Cappu

Beitrag von isi1709 06.04.11 - 06:06 Uhr

Hi,

mir geht es ähnlich...aber es besteht Hoffnung. Hab die Erkältung seit Do und so langsam wirds besser. Mein FA meinte, dass ich Meditonsin bedenkenlos nehmen kann.

LG

Isabel

Beitrag von kailysunny 06.04.11 - 06:58 Uhr

Hey danke für die tollen Tipps. Werde heute direkt mal welche ausprobieren! Ich hoffe die Hausmittelchen helfen schnell!

Glg Jacy und Krümelchen 12ssw