Umfrage :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von albaremaga 06.04.11 - 07:26 Uhr

guten morgen #tasse
ich wollte euch schon schwangeren mal fragen, wer erst im 2. übungs-jahr schwanger geworden ist ??!!!
wir sind schon seit 16 ÜZ dabei und es tut sich noch nix #schmoll
dachte mir, dass ich hier evtl. bessere bzw. mehr antworten bekomme wie im kiwu-forum :-D

vielen dank schonmal
#winke und einen schönen tag !!

Beitrag von sternchendeluxe 06.04.11 - 07:34 Uhr

bei uns hat es fast 36 Monate gedauert ;-)

Beitrag von albaremaga 06.04.11 - 07:36 Uhr

danke für die antwort !!!
habt ihr dann ab einer bestimmten zeit "nachgeholfen" ???
oder es einfach weiter so probiert ???

#blume

Beitrag von sternchendeluxe 06.04.11 - 07:40 Uhr

Also ein Jahr normal geübt dann fast 1,5 Jahre mit verrückt machen- sprich Mann zum Urologen geschliffen -Sex nach Plan- an nix anderes mehr gedacht usw.
Brachte alles nix hatte dann die Schnau.. voll und dachte mir dann eben nicht!
und 4 Monate später war der Test dann ganz unerwartet Positiv.
Setzt euch nicht unter Druck das ist nicht gut für euch und eure Beziehung!
Früher dachte ich auch immer jaja redet mal heute bin ich schlauer ;-)

lg Melli

Beitrag von albaremaga 06.04.11 - 07:53 Uhr

#danke #danke #danke
ich versuch mein möglichstes und tu mein bestes ;-)
aber manchmal ist das gar nicht so einfach...
mein männe wird jetzt wahrscheinlich trotzdem einen termin beim urologen machen, damit wir einfach mal gewissheit haben.
ich habe schon bluttest hinter mir und es wurde eine SD-unterfunktion festgestellt. jetzt nehme ich tabletten und führe ZB und zu beobachten, ob ich ES habe....
hoffen wir mal das beste....

ich wünsche dir eine schöne schwangerschaft !!
#herzlich

Beitrag von 06-12-2000 06.04.11 - 07:39 Uhr

Guten morgen!

Bei uns hat es 74 Monate gedauert.
Wünsche dir viel Glück, dass es bald klappt! #klee

LG 06-12-2000

Beitrag von gruene-hexe 06.04.11 - 08:01 Uhr

Ich bin fast auf den Tag genau nach 2 Jahren schwanger geworden. Damals haben wir gar nicht mehr daran geglaubt, schwanger zu werden ohne "hilfe", also habe ich mich beruflich neu orientiert und zack, kaum war der Gedanke ans schwanger werden weg, bin ich schwanger geworden. Habe es auch erst in der 11ssw bemerkt, dass ich schwanger bin :-P

Ohne druck hat es bei uns gut geklappt :-)

Viel Erfolg #winke

Beitrag von patricia0910 06.04.11 - 08:21 Uhr

Bei uns hat es ein Jahr und sieben Monate gedauert! Allerdings hatte ich nach 12 Monaten eine FG und bei der zweiten SS wurde vorher eine Bauchspiegelung gemacht!

Du wirst dich sicher Schimmel untersuchen lassen haben und deinen Mann, oder?!

LG Patti mit Babygirl 33+3

Beitrag von albaremaga 06.04.11 - 08:28 Uhr

ja & nein #schwitz
....
bei meiner blutuntersuchung wurde eine SD-unterfunktion festgestellt, deswegen nehme ich jetzt tabletten und führe ZB wegen ES-bestimmung...
mein männe holt sich jetzt einen termin beim urologen.
hoffen wir mal, dass alles gut ist #schmoll

#danke für die antwort !!

Beitrag von das_arning 06.04.11 - 08:57 Uhr

Hallo!!!!#winke

also bei mir hat es etwas mehr als 4 jahre gadauert!!
dann war ich schwanger und hate auch noch eine fg einen monat später war ich wieder schwanger und bin jetzt in der 12 ssw!!!!!und hoffe immer noch das alles gut geht!!

ich habe die letzten 4 monate den cbm gehabt das hätte ich vielleicht schon vorher machen sollen!!


ich wünsch dir viel #klee

jenny