Blick nach vorn

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elfine 06.04.11 - 07:35 Uhr

Guten Morgen #winke,

gibt es eigentlich auch eine Art das Tragetuch zu binden, wobei das Baby mit dem Kopf nach vorne guckt, also dass sein Rücken an meinem Bauch ist? Oder kennt Ihr vielleicht so eine Trage? Mein Kleiner beobachtet doch so gerne alles. Er liebt auch den Fliegergriff sehr.

Lg

Elfine, die so langsam Arme wie Popey bekommt #schwitz

Beitrag von nsd 06.04.11 - 07:42 Uhr

Meine Maus beobachtet auch alles sehr gern. Ich habe den Bondolino und trage sie immer zum Bauch hin. Sie schaut dann immer nach links und manchmal nach rechts (links ist ihre Lieblingsseite). Ganz nach vorne schaut sie nur, wenn ich sie auf dem Arm trage, aber das geht nicht für lange...
Ich glaube es gibt so Tragen, die das vorsehen, aber ich glaube gelesen zu haben, dass diese nicht so toll für die Kleinen sind...

Beitrag von gusti79 06.04.11 - 07:45 Uhr

Hallo...

Es wird hier fast tgl. über diese Tragevariante diskutiert und beschrieben wie schädlich das fürs Kind ist.....
Viele User machen sich immer wieder die Mühe ausführlichst zu erklären warum man ein Kind so NIE tragen sollte....
Benutzt doch bitte mal die Suchfunktion ;-)

LG Gusti

Beitrag von elfine 06.04.11 - 09:48 Uhr

#danke
Dann werde ich wohl wirklich zu Popey, schaden will ich meinem Baby natürlich auf keinen Fall!

Beitrag von lalal 06.04.11 - 11:46 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht wie alt dein Baby ist aber wenn er den Kopf gut halten kann kannst du auch auf dem Rücken tragen so kann er dir "über die Schulter" schauen;-) und sieht auch mehr.

Nach vorne tragen ist wirklich absolut ungesund#zitter

lg

Beitrag von elfine 06.04.11 - 12:34 Uhr

Mein Baby ist 4 Monate alt. Wenn er wach ist, hält er den Kopf recht gut.
Im Tuch schläft er meist früher oder später ein, bzw. döst vor sich hin. Ich habe Befürchtungen, es nicht mitzubekommen, wenn er auf meinem Rücken ist und dann rutscht der Kopf vielleicht weg.

Lg