17 SSw und muss noch keine U-Mode tragen :-) bei wem ging später los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tattoorai 06.04.11 - 08:18 Uhr

Hiii Leute,

ich bin 17 woche, ist meine 2 SS, hab zwar schon 3 kg zugenommen, bin jetzt von 49 auf 52, aber die alten hosen gehen noch mit knopf offen kein problem..
wie gehts euch so? ich denke mal das es dann rasant vielleicht geht aber der 19/20 woche...
freu mich auf erfahrungen

Beitrag von tani-89 06.04.11 - 08:23 Uhr

also ich bin jetzt auch in der 17SSW und ich brauch schon länger U-mode auch wenn ich 5 kg abgenommen habe und bis jetzt noch nichts zugenommen habe aber mein bauch is riesig es ist auch meine 2 SS in der ersten habe ich 32 kg zugenommen und trug ab der 10 SSW U-Hosen wie diesmal auch.

Beitrag von muffy83 06.04.11 - 08:24 Uhr

Guten Morgen,

ich bin seit gestern in der 17.SSW und ich muss auch noch keine Umstansklamotten tragen. Meine Hosen passen mir noch obwohl mein Bauch schon gross ist.
Na ja, ich denk das wir schon noch kommen ;-)

Lg

Beitrag von corry275 06.04.11 - 08:24 Uhr

Hi,

hätte locker bis zur 23 SSW ohne auskommen könnnen, wenn ich auf Arbeit den Knopf hätte offen lassen können. So musste ich aus praktischen Gründen ab der 17 andere Hosen anziehn.

LG

Beitrag von golisi 06.04.11 - 08:24 Uhr

Hallo Tattoorai,

bin jetzt in der 19 SSW und trage auch noch meine normalen Klamotten. Zum Teil kann ich die Hosen sogar noch zu machen!!! habe ca. 3 kg zugenommen, aber jetzt verändert sich der Bauch von Woche zu Woche.

da ich noch arbeite ( muss immer gut angezogen sein ) bin ich froh, dass es noch nicht so extrem schnell geht... und ich mir nicht hunder sachen kaufen muss.

habe mir aber schon vorsorglich ein paar umstandshosen geliehen..

liebe Grüße
Lisi

Beitrag von lexxx-schmetterling 06.04.11 - 08:28 Uhr

hallo #winke
also bei mir gings auch erst ab der 20/21 SSW los, davor gingen noch fast alle alten hosen, selbst jetzt 26+5 passt mir noch die ein oder andere alte hose :-D
und US-Mode finde ich total furchtbar, versuche ansonsten mit legins + langes top oder strumpfhose + kleid über die "runden" zu kommen :-p

lg Lexxx-Schmetterling

Beitrag von gruene-hexe 06.04.11 - 08:30 Uhr

"...mit Knopf offen..." #rofl Na so kann man auch durch die ganze ss ohne U-Mode laufen :-P

Bei mir ist der Bauch erst in den letzten 2 Wochen so richtig in Wachstum geraten. Davor zwar auch schon aber so richtig erst in der 20/21ssw

U-Mode trage ich von Anfang an. Habe einen Bürojob und da haben die normalen Hosen an der Gebärmutter gedrückt. Da ich in einem Männerberuf arbeite kann ich es mir nicht erlauben, dass man da eine offene Hose sieht. Dann lieber eine ss Hose, sehen schließlich nicht peinlich aus und erfüllen ihren Zweck :-)

Lieben Gruß
Michaela, 23ssw mit 7 kg mehr :-D

Beitrag von giftmischer 06.04.11 - 08:31 Uhr

Guten Morgen,

das ist jetzt auch meine 2. Schwangerschaft. Und ich brauch erst seit der 21.Woche Umstandsmode. Hab aber auch noch kein Kilo zugenommen :-D

Ich glaub dass es bei der zweiten doch etwas länger dauert als bei der ersten, bis man es richtig sieht. Ist bei mir halt so.

Grüßle

Beitrag von elli-pirelli1704 06.04.11 - 08:37 Uhr

ich trage bisher noch nichts an U-Mode...

LG ANna + #ei 24.ssw

Beitrag von katti2383 06.04.11 - 08:38 Uhr

Bin jetzt in der 15 und es wird eng. Zu bekomme ich die Hosen schon drei vier Wochen nicht mehr und in den letzten beiden Tag hat das Bäuchlein eine richtige Wölbung bekommen das man es jetzt wirklich sieht.
Hab mir gestern bei Babywalz eine umstandhose bestellt. Bisher halte ich mich mit dem Belly belt noch ganz gut über wasser!

Beitrag von widowwadman 06.04.11 - 08:45 Uhr

Bei mir geht's immer recht frueh los, aber ne Arbeitskollegin musste erst in der 30. Woche damit anfangen

Beitrag von pepita77 06.04.11 - 09:25 Uhr

Ich bin jetzt in der 26. SSW und muss schon seit 4 Wochen U-Hosen tragen, da ich nicht mit offener Hose durch die Gegend laufen will. Oberteile passen mir zum Glück noch meine normalen, wobei ich die bald mit einem Bauchband verlängern muss. U-Shirts hab ich mir nur 3 gekauft, die mir einigermaßen gefallen. Ansonsten halte ich mich auch mit Klamotten über Wasser, die dehnbar sind. Klappt bisher ganz gut. Die meisten U-Oberteile sehen wirklich total hässlich aus.

Beitrag von siem 06.04.11 - 11:22 Uhr

bei unserer ersten tochter brauchte ich gar keine u-mode. habe aber auch nur 3 kilo zum ende zugenommen.
bei der zweiten hatte ich so ungeähr ab halbzeit. war aber auch schnell wieder schwanger.
nun bei der ditten (die anderen sind 3 und 5) ziehe ich aus bequemlichkeit schon ab 14/15 ssw teilweise u-hosen an, weil ich bei den hüfthosen keinen kalten bauch mag ;-)

lg siem 16ssw