Bin soooo happy !!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jule-1976 06.04.11 - 08:25 Uhr

Hallo Mädels,
bin heute NMT+3 und habe positiv getestet!!! Es hat geklappt !!! Ich bin schwanger !!! #ei

Ich muss dazu sagen, dass ich mir zwischendurch schon Sorgen gemacht habe... bin ich gesund? Ist mein Mann gesund? Warum klappt es nicht? (sind im 8. ÜZ) , was könnte ich alles untersuchen lassen... und andererseits wusste ich innerlich, dass es schon irgendwann klappen wird, ich muss nur Geduld haben und mich nicht verrückt machen... Ich habe nie Temperatur gemessen weil mein Zyklus schon immer regelmäßig war.
Habe immer versucht ruhig zu bleiben und mein Leben so akzeptieren wie es ist... !!!

Nun bin ich schwanger... und ich kann es noch gar nicht glauben... Mir geht’s allgemein gut, körperlich merke ich noch gar nichts... meine Brüste sind unverändert, keine Übelkeit, habe nach wie vor Lust auf Kaffee und Sport, fühle mich normal...

Besonderheiten:
ES+10/11 – hellrosa-braune Schmierblutung (Einnistungsblutung??) und tagsüber Unterleibsschmerzen wie kurz vor der Mens
ES+11/12 – leichte hellrosa Schmierblutung
Ansonsten war alles wie immer...

Euch allen ganz ganz viel Glück!!! #klee

Grüße,
Jule

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930855/574621

Beitrag von eumeline83 06.04.11 - 08:28 Uhr

Hallo!#winke

Das ist ja toll und deine Geschichte hört sich ähnlich an wie meine, nur das noch das Happy End bei uns fehlt.

Ich wünsche dir alles Gute und eine tolle Kugelzeit mit einem gesunden Krümel #blume

LG,
eumeline #winke

Beitrag von jule-1976 06.04.11 - 08:33 Uhr

wird schon klappen!!!;-) Hier braucht man einfach viel Geduld :-D#liebdrueck

Beitrag von melli300 06.04.11 - 08:30 Uhr

herzlichen glückwunsch....und eine schöne kugelzeit....

lg

Beitrag von staeff1984 06.04.11 - 09:05 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.

Wir sind noch am üben. Ich messe auch keine Tempi, da ich auch einen regelmäßigen Zyklus habe. Bin jetzt im 4. ÜZ. Hoffe das ich auch so viel Geduld wie du hab :-) ist ja nicht immer so einfach.

War irgendwas besonderes in dem Monat? Wart ihr im Urlaub oder hast du nicht so oft dran gedacht? Das würde mich echt mal interessieren :-) !

Ich wünsch euch ganz viel Glück und Freude für die Zukunft.

Beitrag von jule-1976 06.04.11 - 10:10 Uhr

Danke #verliebt Ja, wir waren im Urlaub aber um den ES herum war ich angespannt wie immer, danach ganz relaxt... wollte einfach abwarten.
Bei ca. ES+3 bis 8 hatte ich Magenschmerzen und leichten Durchfall aber das kann schon mal im Urlaub passieren... und dann die Schmierblutungen bei ES+10/11 „hellrosa“, da dachte ich schon an eine Einnistungsblutung. Ansonsten war alles wie immer. Meine Brüste, BW etc haben sich nicht verändert, fühlte mich ganz normal... Um den NMT herum hatte ich leichten Druckgefühl im Unterleib.
Viel Viel Glück, es wird schon klappen!!! Abwarten !! Gruß

Beitrag von staeff1984 06.04.11 - 10:16 Uhr

Also ich hatte ES+7 und ES+8 einen totalen Wärmeschub. Mir war total heiß und eine sehr gute Verdauung ;-). Heute ES+9 geht es wieder. Vielleicht ist das ja auch ein gutes Zeichen?!?

Mich beruhigt auch, dass du sonst nichts gemerkt hast, denn sonst ließt man ja immer von vielen kleinen Anzeichen bevor man es weiß.

Drück mir die Daumen.

Beitrag von jule-1976 06.04.11 - 11:15 Uhr

hmm... Wärmeschub bei ES+7/8 könnte ein gutes zeichen sein.. da tut sich etwas #kratz;-)
Ich habe wirklich nichts gemerkt... Daumen sid gedrückt !!
Grüße #huepf#huepf#huepf

Beitrag von staeff1984 06.04.11 - 11:58 Uhr

Danke, ich informiere dich dann nächste Woche :-)

Beitrag von katrin2111 06.04.11 - 17:46 Uhr

Hallo Jule,

erstmal Herzlichen Glückwunsch!!!! #huepf
Freut mich für dich, dass es geklappt hat.
Hab mir grade mal dein ZB angeschaut und habe Hoffnung, dass es bei mir auch klappen könnte. Bin jetzt ES+7 und habe seit heut morgen auch irgendwie Magenprobleme....kenne ich eig garnicht (zum Glück) ansonsten merke ich nicht wirklich was, außer ab und zu etwas Übelkeit...aber nicht schlimm.

Ab wann meinst du, könnte ich nen Test machen?

Hoffe so, dass es geklappt hat.

Wünsche dir eine schöne Schwangerschaft!

GLG

Beitrag von staeff1984 07.04.11 - 09:09 Uhr

Ich drück dir auch die Daumen. Bei mir ist es auch so. Ich kenn das auch nicht mit den Magenproblemen. Das ist jetzt was neues :-) Vorgestern hatte ich den ganzen Tag hunger und gestern überhaupt keinen Appettit. Aber das kann ja auch von was anderem kommen.

Ich denke das du erst testen kannst, wenn deine Mens ausbleibt, dann ist es sicher. Oder?

Beitrag von katrin2111 07.04.11 - 18:57 Uhr

Vielen Dank!

Wie weit bist du denn, Staeff? Eigentlich bin ich ja der Meinung, dass ,man sich viele "Anzeichen" nur einbildet, aber mittlerweile kann ich das schon wieder garnicht glauben.....Das mit den Magenproblemen kann man sich ja nicht einbilden und Appetit hab ich auch die letzten 2-3 Tage kaum ( was total untypisch für mich ist, weil ich eig immer am essen bin :-)
Vorallem weil ich ja nur noch einige Tage bis zur Mens habe und dann normal immer auf alles Appetit habe.

Ja, testen kann ich erst dann...vorher bringt es ja eh nix. Hoffe, es ist bald soweit. #zitter

LG

Beitrag von staeff1984 07.04.11 - 20:03 Uhr

Hi,
ich bin ES+9 und heute war es genauso, mir ist nicht richtig schlecht aber den ganzen morgen so übel. Mein Brötchen geht nicht richtig runter. Erst wenn ich Mittags was warmes esse, dann geht es so langsam wieder und das jetzt schon seit den Hitzewallungen und den zwei Tagen guter Verdauung. Also wenn das alles Einbildung ist, dann weiß ich auch nicht mehr weiter :-) ! Vielleicht ist es auch einfach durch die Hormonumstellung von der Pille zu keine Pille mehr? Ich nehm sie jetzt 5 Monate nicht mehr.

Na hoffentlich hat es bei uns beiden geklappt :-) !!!

Ach so und Abends kann ich wieder ganz normal essen. Sehr komisch.
lg

Beitrag von katrin2111 07.04.11 - 20:48 Uhr

huhu,

ich bin jetzt ES+, heute hab ich irgendwie leichte SChmerzen im Bauch gehabt...änlich wie bei Mens.schmerzen. Irgendwie komisch...!?!
Ansonsten fühl ich mich heut sehr gut außer dass ich keinen Appetit halt.
Ich glaube auch nicht mehr an Einbildung....das wäre zu viel auf einmal.
Kann aber natürlich wirklich an der Hormonumstellung liegen.
Wäre auch wirklich zu schön, wenn es jetzt schon geklappt hätte, is ja ÜZ1. ;-)
Ich nehme meine Pille seit Ende Februar nicht mehr...also wirklich noch nicht lange....

Vlt haben wir aber ja beide Glück ;-) Man darf ja hoffen!

Würd mich freuen, von dir zuhören wenn es etwas neues gibt!

Viel Glück wünsch ich dir! #klee#klee#klee

GLG

Beitrag von staeff1984 08.04.11 - 10:14 Uhr

Guten Morgen,

ja ich drück dir auch die Daumen. Es kann auch gleich im Ersten ÜZ klappen. Es wäre wirklich schön wenn es bei uns beiden geklappt hat. :-)

Ja das hab ich schon oft gehört, dass man so ein Ziehen haben sollten, wie wenn die Mens kommt. Aber sie ja dann doch nicht kommt wenn es soweit ist. Das ist glaub auch ein Anzeichen, das sehr oft vorkommt. Dann denkt man wahrscheinlich oh ne sie kommt und dann kommt die Überraschung ;-).

Leider müssen wir jetzt ja noch ein paar Tage warten. Bei mir wäre es nächte Woche Mittwoch - Freitag soweit. Und bei dir? Ab wann könnte ich denn dann testen?

#klee #klee #klee

Beitrag von katrin2111 08.04.11 - 15:49 Uhr

Hallöchen!

Wie gehts dir denn heute?
Bei mir ist heute echt garnix, kein ziehen, keine Übelkeit....nichts!!!!!
Ob das ein gutes Zeichen ist...wohl eher nicht?!?!

Also ich sollte so um den 14 rum meine Tage bekommen....ab dem Zeitpunkt an dem diese überfällig sind, kann man testen.
ICh würd also sagen, dass du ab Donnerstag teten könntest.
Wobei es im Urin dann glaube ich noch nicht unbedingt festzustellen sein muss. Also wenn dein Test am Donnerstag negativ wäre....wäre das (soweit ich weiss) noch nicht endgültig.

ICh werd auch am Donnerstag mal testen....und hoffen!!!!

Informier mich, wenn es was neues gibt!!!! ;-)

GLG

Beitrag von staeff1984 08.04.11 - 19:28 Uhr

Hallo,

mir geht es gut heute. Komisch, mir geht es genauso wie dir. Mhhhh das ist echt kein gutes Zeichen, dann hat es bestimmt nicht geklappt und es liegt einfach an den Hormonen im Zyklus. Außer es hat bei uns beide geklappt!?! #klee

Oh man die Tage können so lange sein wenn man wartet :-( naja geben wir die Hoffung mal nicht auf und warten bis nächste Woche.

Du berichtest mir wieder wenn es neues oder Veränderungen bei dir gibt?
lg

Beitrag von katrin2111 08.04.11 - 19:35 Uhr

huhu,

irgendwie geht es uns immer gleich....echt witzig.
Also ich muss sagen, diese Woche war mal bei mir echt Glück!
Heute ist auch der erste Tag an dem ich mir nicht so viele Gedanken darüber gemacht habe....schlimm ist es immer nur, wenn ich irgendwo Babys sehe ;-)

Ich bin ja schon total verrückt und wälze schon Babykataloge usw ;-)))))
Naja, schauen darf ich ja!

Ich drück uns beiden ganz fest die Daumen.....!!!!!!!!!!!!!!!

Ja, ich melde mich sobald es irgendwas zu berichten gibt.
Ist echt schön, dass es einige Menschen gibt, die einen verstehen ;-)

GLG