Breifrage!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von kleines-sternchen 06.04.11 - 09:13 Uhr

Guten Morgen!

Also....

ich habe noch jede Menge Karotten Gläschen!
Kann ich die mit gekochten Kartoffeln portionsweise einfrieren?
Oder sollte man das mit Gläschen Karotten nicht machen?
Oder kann ich auch die Kartoffeln allein einfrieren?

Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

LG kleines sternchen

Beitrag von rana1981 06.04.11 - 13:21 Uhr

Hallo,

ich friere Gläschen auch (natürlich umgefüllt) ein. Meine Erfahrung mit alleine eingefrorenem Kartoffelbrei sind nicht so toll...ich konnte ihn nie so riechtig vermischen, weil er klumpig wurde. Deshalb würde ich es jetzt vermischen und dann einfrieren. Aber die Gläschen halten sich doch auch ne Zeit...kannst du doch auch evtl. so in den Schrank stellen und nach und nach aufbrauchen.

Liebe Grüße Maike mit Jannika